Dauerhaft

Telekom Prepaid DayFlat XXL: Künftig 5 GB für 4,95 Euro

Ab 1. März bietet die Deutsche Telekom die Prepaid DayFlat XXL dauerhaft und zu verbesserten Konditionen an. Davon profitieren auch die Kunden von EDEKA smart.
AAA
Teilen (12)

Die Deutsche Telekom hatte Ende September die Prepaid DayFlat XXL zunächst als zeitlich befristete Aktion bis zum Jahresende 2017 eingeführt. Doch dann blieb das Angebot über den Jahreswechsel hinaus erhalten, obwohl die Telekom-Pressestelle auf Anfrage ursprünglich mitteilte, die Aktion sei planmäßig beendet worden. Jetzt bleibt das Angebot nicht nur dauerhaft erhalten, der Netzbetreiber verbessert sogar die Inklusivleistung.

Ab 1. März gehört die Prepaid DayFlat XXL zu den offiziellen und dauerhaft verfügbaren Optionen für Telekom-Kunden mit einem vorausbezahlten Tarif. Das Angebot kann neben den MagentaMobil-Start-Tarifen der Deutschen Telekom auch beispielsweise von Kunden gebucht werden, die einen Tarif von EDEKA smart nutzen. Wie berichtet steht die Datenoption schon jetzt inoffiziell in Verbindung mit den Angeboten der neuen Mobilfunkmarke von EDEKA und Telekom zur Buchung bereit.

Mehr Datenvolumen als bisher

Prepaid DayFlat XXL läuft weiter und bekommt mehr DatenvolumenPrepaid DayFlat XXL läuft weiter und bekommt mehr Datenvolumen Mit dem Übergang in den Regelbetrieb erhöht sich die Inklusivleistung der Option von bisher 3 GB auf 5 GB. Die Prepaid DayFlat XXL gilt vom Zeitpunkt der Buchung an immer für maximal 24 Stunden. Während dieser Zeit wird der Verbrauch des regulären Inklusivvolumens, das im Tarif des Kunden zur Verfügung steht, unterbrochen und stattdessen die Inklusivleistung der DayFlat, die eigentlich gar keine Flatrate ist, genutzt.

Die Buchung der Prepaid DayFlat XXL erfolgt über die nur aus dem deutschen Telekom-Mobilfunknetz erreichbaren Webseite pass.telekom.de. Die Nutzung des Inklusivvolumens ist auch im EU-Roaming möglich. Im Ausland ist es aber nicht möglich, das Angebot neu zu buchen.

Pendant zur Postpaid DayFlat unlimited

Die 24-Stunden-Option für Prepaidkunden ist ein Pendant der DayFlat unlimited, die die Telekom Kunden mit einem festen Vertragsverhältnis für ebenfalls 4,95 Euro in 24 Stunden anbietet. Im Postpaid-Bereich gibt es aber nicht die Begrenzung auf 5 GB. Stattdessen haben Nutzer eines Laufzeitvertrags eine echte Datenflatrate zur Verfügung.

Die Prepaid DayFlat XXL richtet sich ausschließlich an Kunden, die einen Tarif mit inkludiertem Datenvolumen nutzen. Zusammen mit dem MagentaMobil Start S oder dem EDEKA-smart-Talk-Tarif ist die Option nicht verfügbar.

Teilen (12)

Mehr zum Thema Telekom Mobilfunk