Aktion

Tchibo-Tarif für 7,95 Euro: Je 200 Minuten und SMS plus Daten-Flat

Den Smartphone-Tarif von Tchibo mobil gibt es derzeit mit Preisvorteil. Zudem wird die Mitnahme der Rufnummer belohnt. Lesen Sie in unserer Meldung alle Details zum Tarif und auch dazu, wie lange das Angebot zu den aktuellen Konditionen noch buchbar ist.
AAA
Teilen

Tchibo mobil bietet seinen Smartphone-Tarif im Rahmen einer bis 20. Juli laufenden Aktion wieder zu Sonderkonditionen an. So erhalten die Kunden das Angebot derzeit für 7,95 Euro monatliche Grundgebühr. Dafür sind jeden Monat je 200 Gesprächsminuten und SMS in alle deutschen Netze sowie eine Flatrate für die mobile Internet-Nutzung über GPRS und UMTS inklusive.

Zudem telefonieren die Kunden innerhalb der Tchibo-Community ohne zusätzliche Kosten. Auch der Versand einer SMS zu anderen Rufnummern von Tchibo mobil belastet das Inklusiv-Kontingent des Tarifs nicht und wird auch nicht extra berechnet. Realisiert wird der Tarif im Mobilfunknetz von o2.

Daten-Flat mit monatlich 300 MB Highspeed-Volumen

Tarif-Aktion bei Tchibo mobilTarif-Aktion bei Tchibo mobil Die Daten-Flat bietet eine Performance von maximal 7,2 MBit/s über HSDPA im UMTS-Netz. Der LTE-Zugang ist nicht möglich. Zudem stehen jeden Monat 300 MB ungedrosseltes Datenübertragungsvolumen zur Verfügung. Danach surfen die Kunden bis zum Beginn des jeweils nächsten Abrechnungszeitraums mit GPRS-Geschwindigkeit weiter.

Interessenten, die den Tarif buchen und die Inklusivleistungen von 200 Minuten bzw. SMS voll ausgeschöpft haben, telefonieren für den Rest des jeweiligen Abrechnungszeitraums für 9 Cent pro Minute in alle Netze. Auch der Versand einer SMS wird in diesem Fall mit 9 Cent tarifiert. Zu Beginn des nächsten Monats steht dann wieder das nächste Paket aus 200 Gesprächsminuten und 200 Kurzmitteilungen zur Verfügung.

30 Euro Bonus für Rufnummernportierung

Kunden, die ihre bestehende Handynummer zu Tchibo mobil mitbringen, erhalten ein Bonus-Guthaben in Höhe von 30 Euro. Damit gleicht der Kaffeeröster weitgehend die Kosten aus, die dem Neukunden vom bisherigen Provider für die Rufnummernportierung in Rechnung gestellt werden. Diese können sich je nach Anbieter auf bis zu 30,72 Euro belaufen.

Wie Tchibo mobil weiter mitteilte, gehen Interessenten, die sich für den Aktionstarif entscheiden, keine langfristige Vertragslaufzeit ein. Der Tarif kann jederzeit zum Monatsende abbestellt werden. Abseits der aktuell laufenden Aktion schlägt das Preismodell mit 9,95 Euro monatlicher Grundgebühr zu Buche.

Teilen

Weitere Meldungen zu Angeboten von Tchibo mobil