Kostenlos telefonieren

Tchibo Mobil: Ab heute dauerhaft kostenlose Community-Flatrate

Zudem preisreduzierte Handys im SIM-Bundle zu haben
Von Marc Kessler
Kommentare (112)
AAA
Teilen

Der Hamburger Kaffeeröster Tchibo bietet ab sofort - wie berichtet - seine Prepaid-SIM-Karte mit dauerhaft kostenfreier Community-Flatrate an. Interessenten, die ab sofort und noch bis 9. September online oder in den Tchibo-Filialen ein Starterpaket erwerben und dieses bis 31. Oktober registrieren, können damit zeitlich unbegrenzt kostenlos zu anderen Tchibo-Mobil-Nutzern telefonieren. Tchibo Mobil wird im Mobilfunk-Netz von o2 realisiert.

Mehr-Karten-Pakete gibts online ohne Versandkosten

Tchibo-AktionDie Tchibo-Community-Aktion
läuft noch bis zum 9. September
Wie angekündigt, verkauft Tchibo das Prepaid-Starterpaket zum Preis von 9,95 Euro. Enthalten ist ein Startguthaben in Höhe von jeweils 1 Euro pro SIM. Bei Online-Bestellung können zudem Pakete mit insgesamt zwei (14,95 Euro), drei (19,95 Euro) oder vier SIM-Karten (24,95 Euro) bestellt werden - für die zusätzlichen Partner-SIMs fällt dann lediglich ein Aufschlag in Höhe von je 5 Euro an. Für die Starterpakete mit zwei bis vier Karten entfallen die Versandkosten (normalerweise 4,95 Euro).

Tchibofon-Flatrate kostet normalerweise 2,95 Euro pro Monat

In den Tchibo-Filialen können auch bis zu vier Partnerkarten zum Starterpaket hinzugekauft werden - insgesamt also fünf SIM-Karten. Die kostenfreien Community-Gespräche werden durch die dauerhaft kostenlose Aktivierung der Tchibofon-Flatrate (normalerweise: 2,95 Euro pro Monat) ermöglicht.

Preisreduzierte Handys kommen ebenfalls mit Aktions-SIM

Parallel zur Community-Aktion verkauft Tchibo auf seiner Website auch weiterhin preisreduzierte Handys - hier ist die Tchibo-Mobil-SIM-Karte bereits enthalten, Besteller profitieren im genannten Zeitraum also ebenfalls von der Community-Aktion. Preislich interessant ist derzeit etwa das Smartphone LG Optimus Me, das zum Preis von 49,95 Euro (plus Versand) verkauft wird. Günstige Online-Shops verkaufen das Einsteiger-Gerät aktuell für rund 90 Euro zuzüglich Versandkosten.

Auch das Einfach-Handy Samsung E2550 wird im SIM-Bundle deutlich günstiger als bei günstigen Online-Shops verkauft (19 Euro vs. knapp 40 Euro). Zu beachten ist: Die von Tchibo verkauften Geräte kommen in der Regel mit einem Net- oder SIM-Lock.

Teilen

Weitere Meldungen zum Mobilfunk-Discounter Tchibo Mobil