Intern-Flat

Tchibo: Ab 1. September zwei Jahre kostenlose Intern-Flatrate

Angebot gilt für Neukunden - zudem neues Slider-Handy von Samsung
Von Marc Kessler
Kommentare (105)
AAA
Teilen

Der Kaffeeröster Tchibo startet nach dem Auslaufen seiner jüngsten Startguthaben-Promotion nun eine Aktion, im Rahmen derer Käufer einer Tchibo mobil Prepaid-Karte zwei Jahre kostenlos zu anderen Tchibo-mobil-Kunden telefonieren können. Die kostenfreie Community-Flatrate wird bei Karten-Kauf im Zeitraum zwischen dem 1. und 21. September automatisch aktiviert. Samsung E1360Samsung E1360

Dabei kostet die Tchibo-SIM ab kommenden Dienstag wieder reguläre 9,95 Euro. Wer auch Familie, Freunde oder Bekannte mit einer Tchibo-Karte versorgen will, um dorthin künftig kostenfrei telefonieren zu können, zahlt 5 Euro für die zweite bis fünfte SIM. Maximal können fünf SIM-Karten erworben werden. Bei Kauf auf der Tchibo-Website sowie in der Filiale gibt es generell ein Startguthaben von 1 Euro pro Karte. Die Aktion gilt ausschließlich für die Prepaid-Variante von Tchibo mobil.

Neu im Sortiment ab 1. September ist zudem das "Design-Handy" E1360 von Samsung. Das Paket aus Slider-Handy und SIM-Karte kostet 39,95 Euro - für das Handy fallen also rechnerisch exakt 30 Euro an. Das Gerät verfügt über ein 1,77 Zoll großes Farb-Display und unterstützt Bluetooth, WAP 2.0 sowie GPRS.

Teilen