Übernahme

Telefónica übernimmt Tarifhaus AG

Am späten Frei­tagnach­mittag teilen die Geschäfts­führer von Tarif­haus mit, dass Telefónica Deutsch­land 100 Prozent der Aktien der Tarif­haus AG erworben hat.
AAA
Teilen (9)

Die drei Geschäfts­führer Julian Valden­aire, Tobias Valden­aire und Staffan Schilke haben ihren 2016 gegrün­deten Provider Tarif­haus verkauft. Heute teilen die drei Gründer mit, dass Telefónica Deutsch­land 100 Prozent der Aktien der Tarif­haus AG erworben hat.

Tarif­haus war zwar preis­lich als Konkur­rent zu Dril­lisch gestartet, funk­tionierte aber ganz anders: Trotz eigens konfi­gurierter Tarif­pakete mit kurzer Lauf­zeit fungierte Tarif­haus immer nur als Vermittler. Wer als Kunde bei Tarif­haus einen Tarif abschloss, war immer direkt bei Telefónica als Vertrags­partner Kunde. Darum dürfte die heutige Über­nahme auch auf die Bestands­kunden während der laufenden Vertrags­zeit keine Auswir­kungen haben.

Bis zuletzt in der Hand der Gründer

Telefonica übernimmt TarifhausTelefónica übernimmt Tarifhaus Mit der Über­nahme der Tarif­haus AG will Telefónica künftig offenbar insbe­sondere den über den bishe­rigen Partner gewon­nenen Kunden­stamm direkt für die Kunden­bindung anspre­chen und so unmit­telbar weiteren Wert aus diesen Kunden­verhält­nissen im eigenen Netz ziehen. Die bishe­rige Tarif­haus AG soll perspek­tivisch mit ihren Akti­vitäten in den opera­tiven Vertriebs­akti­vitäten der Telefónica aufgehen. Bereits zum 28. Oktober war der Tarif­haus-Club einge­stellt worden.

Die Vorstände und Gründer der Tarif­haus AG, Julian Valden­aire, Tobias Valden­aire und Staffan Schilke, haben zuvor als Konzern­bereichs­vorstände der jetzigen 1&1 Dril­lisch AG, bzw. als Vorstände der von Dril­lisch über­nommenen eteleon AG zahl­reiche Mobil­funk­marken mit aufge­baut. Die Gründer hielten beim Verkauf von Tarif­haus an Telefónica immer noch 100 Prozent der Anteile. Die Tarif­haus AG hatte seiner­zeit vier Monate nach Grün­dung im August 2016 den Geschäfts­betrieb aufge­nommen und war nach Aussage der Vorstände nach wenigen Monaten profi­tabel.

Tobias Valden­aire hatte 2016 kurz nach der Grün­dung von Tarif­haus gegen­über teltarif.de weitere Details zur Stra­tegie von Tarif­haus erläu­tert.

Teilen (9)

Mehr zum Thema Tarifhaus AG