Geprüft

Tarifcheck: Drillisch free-prepaid - wirklich günstig?

Dril­lisch ist mit der neuen Prepaid-Marke free-prepaid gestartet. Im Tarif­check prüfen wir: Sind die Tarife wirk­lich günstig?

Der Start der neuen Dril­lisch-Marke free-prepaid vor einigen Tagen hat deswegen Aufsehen erregt, weil Dril­lisch damit seit längerer Zeit einmal wieder im Prepaid-Markt Akti­vität zeigt. Obwohl es noch andere Dril­lisch-Marken mit Prepaid-Tarifen gibt, hat sich Dril­lisch in den vergan­genen Jahren doch haupt­säch­lich auf Vertrags-Tarife konzen­triert.

Wir werfen nun einmal einen genaueren Blick auf die Tarife von free-prepaid, um zu schauen, wie sie sich im Vergleich mit der Konkur­renz schlagen.

Eine Einschät­zung zum Basis­tarif

Drillisch free-prepaid im Tarifcheck Drillisch free-prepaid im Tarifcheck
Bild: Drillisch Online GmbH
Echte Preis­ver­än­de­rungen im Prepaid-Markt gab es in den vergan­genen Jahren haupt­säch­lich bei Smart­phone- und Daten­op­tionen, aber nur selten bei den Prepaid-Basis­ta­rifen. Seitdem der 5-Cent-Discounter Galeria Mobil sich vor einigen Monaten aus der aktiven Vermark­tung verab­schiedet hat, bieten 6-Cent-Tarife wie der free-prepaid-Basis­tarif den güns­tigsten Preis­punkt. Revo­lu­tionär ist free-prepaid damit aller­dings gar nicht, da die Dril­lisch-Marken discotel oder smart­mobil das schon lange bieten (Discotel seit 2016, den Minu­ten­preis von 6 Cent hatte n-tv go! sogar schon 2011).

Eher "rück­ständig" sind die Drilisch-Prepaid-Marken hingegen bei der Berech­nung des mobilen Inter­nets mit teuren 6 Cent pro MB für den Fall, dass keine Smart­phone- oder Daten­op­tion gebucht ist. Das kann sehr schnell geschehen, wenn beispiels­weise nicht genü­gend Guthaben auf der SIM ist.

Ist dann die mobile Daten­ver­bin­dung des Smart­phones einge­schaltet und kein WLAN in der Nähe, wird das rest­liche Guthaben zum Preis von 6 Cent pro MB (mit LTE) aufge­zehrt. Andere Prepaid-Anbieter, deren Kunden sich darüber beschwert hatten, haben schon vor Monaten die Abrech­nung in diesem Fall auf die auto­ma­ti­sche einma­lige Buchung einer Tages-Flat­rate umge­stellt. Eine Tages­flat­rate kostet meis­tens 99 Cent oder 1,99 Euro. Obwohl das in diesen Mini-Optionen enthal­tene Daten­vo­lumen meist marginal ist, wird damit immerhin das schnelle "Davon­ga­lop­pieren" des Gutha­bens durch MB-Abrech­nung unter­bunden.

Die Optionen im Vergleich zur Konkur­renz

Beim Vergleich der Smart­phone-Optionen von free-prepaid mit der Konkur­renz darf man hingegen nicht Äpfel mit Birnen verglei­chen. Nach unserer Veröf­fent­li­chung der Tarife kommen­tierten viele Leser: "Die Tarife sind doch unat­traktiv, Dril­lisch hat bei anderen Marken viel bessere Tarife." Das ist absolut richtig, wenn man free-prepaid Flat S, Flat M und Flat XL insbe­son­dere mit Vertrags­ta­rifen anderer Dril­lisch-Marken vergleicht. Wie auf unserer regel­mäßig gepflegten Ratge­ber­seite zu Dril­lisch-Aktionen und natür­lich im Handy­ta­rife-Vergleich ersicht­lich, gibt es eigent­lich fast immer bei anderen Dril­lisch-Marken mehr Leis­tung fürs Geld als bei free-prepaid.

Vergleicht man die Tarife von free-prepaid aber ausschließ­lich mit anderen Prepaid-Tarifen (wie beispiels­weise im unten einge­blen­deten Tarif­ver­gleich in der Stan­dard-Einstel­lung), sieht man, dass free-prepaid hier sogar die beiden bishe­rigen Spit­zen­reiter Penny Mobil und ja!mobil preis­lich vom bishe­rigen Spit­zen­platz verdrängen konnte. Das hat free-prepaid aber nur mit wenigen Cent geschafft: Kostet die Smart­phone-Option mit 3 GB bei den Super­markt-Marken im Telekom-Netz 7,99 Euro, sind es bei free-prepaid 7,95 Euro. Manch einem Nutzer wird die bessere Netz­ab­de­ckung im Telekom-Netz sicher diesen Aufpreis von 4 Cent wert sein.

Außerdem darf man beim Vergleich zwischen Prepaid- und Vertrags­ta­rifen eine abrech­nungs­tech­ni­sche Sache nicht vergessen: Bei inzwi­schen fast allen Prepaid-Discoun­tern werden die Tarif-Optionen im 4-Wochen-Rhythmus abge­rechnet, was zur Folge hat, dass jede Tarif­op­tion in einem Kalen­der­jahr 13 oder gar 14 Mal gebucht werden muss. Über ein ganzes Jahr gerechnet kostet die free-prepaid Flat S also beispiels­weise nicht 7,95 Euro, sondern 8,94 Euro. Und wie gesagt: Akti­ons­weise gibt es 3-GB-Tarife bei anderen Dril­lisch-Marken bereits ab etwa 5,99 Euro pro Kalen­der­monat.

Flexi­bi­lität kein Vorteil mehr

Auch die lange im Prepaid-Bereich stark ange­prie­sene Flexi­bi­lität bei der Vertrags­lauf­zeit von monat­lich künd­baren Prepaid-Tarifen gegen­über 24-Monats-Verträgen spielt schon seit Jahren keine Rolle mehr. Damit kann free-prepaid also auch nicht punkten, da insbe­son­dere Dril­lisch seit Jahren alle Vertrags­ta­rife in einer monat­lich künd­baren Vari­ante vertreibt, wobei die Grund­ge­bühr dieselbe ist (nur die einma­lige Anschluss­ge­bühr ist bei monat­lich künd­baren Tarifen meist höher). Zu beachten ist aber, dass einige Dril­lisch-Marken in den vergan­genen Wochen durch die Hintertür bei den nomi­nell "monat­lich künd­baren" Tarifen eine fakti­sche Mindest­lauf­zeit von drei Monaten einge­führt haben.

In diesem Sinne ist free-prepaid also ein Tarif für Wenig­nutzer, die nur ab und zu einmal tele­fo­nieren wollen und so selten im mobilen Internet surfen, dass eine Abrech­nung pro MB noch güns­tiger ist als eine Daten-Flat­rate. Ansonsten sind andere Tarife - auch aus dem Hause Dril­lisch - güns­tiger.

Drillisch free-prepaid im Vergleich

Vergl.
Ø 8,94 € mtl.
 
Prepaid
Laufzeit: 28 Tage
Netz: Telefónica
 
21,6 MBit/s 
Drossel ab 3 GB
 
  • Allnet-Flat*
  • 3 GB Highspeed-Volumen
  • LTE-Unterstützung
  • VoLTE-Unterstützung**
Einmalige Kosten
Anmeldegebühr
Prepaid 6 Cent
Flat S
0,00 €
0,00 €
Versandkosten 0,00 €
Summe einmalige Kosten 0,00 €
Monatliche Kosten
Grundgebühr
Prepaid 6 Cent
Flat S
 
0,00 €
Ø 8,94 €
(7,95 € pro 28 Tage)
verbrauchsabhängige
Entgelte (lt. Profil) 0,00 €
Summe monatliche Kosten 8,94 €
Gesamtkosten für 24 M. 214,65 €
Durchschnittlich pro Monat 8,94 €
Inlands-Preise
Festnetz 0 ct. / Min
Mobil 0 ct. / Min
Takt
Abrechnungstakt des Anbieters:
Dauer erste Einheit/Dauer Folgeeinheiten
Alle Angaben in Sekunden
60/60
SMS 0 ct.
Internet
Downstream 21,6 MBit/s
Upstream 11,2 MBit/s
Abrechnungs-Modell Festpreis; Drosselung bei Kontingentüberschreitung
Entgelt -
Drosselung ab 3 GB
auf 32/32 kBit/s
Anmerkungen
* Flatrates: Gespräche (Community, Ferngespräch, T-Mobile, Vodafone, E-Plus, o2, Mobilbox) und SMS (Deutschland)
** VoLTE nur mit unterstütztem Endgerät
Der durchschnittliche monatliche Preis errechnet sich durch die Angabe der vorraussichtlichen Nutzungsdauer (24 M.) und dem Abrechnungszeitraum des Tarifs. 12 Monate sind dabei mit 365 Tagen angesetzt und die Anzahl der Grundgebühren wird auf volle Abrechnungszeiträume gerundet.
Platz
01
Ø 8,94 € mtl.
 
Prepaid
Laufzeit: 28 Tage
Netz: Telefónica
 
21,6 MBit/s 
Drossel ab 3 GB
 
  • Allnet-Flat*
  • 3 GB Highspeed-Volumen
  • LTE-Unterstützung
  • VoLTE-Unterstützung**
Einmalige Kosten
Anmeldegebühr
Prepaid 6 Cent
Flat S
0,00 €
0,00 €
Versandkosten 0,00 €
Summe einmalige Kosten 0,00 €
Monatliche Kosten
Grundgebühr
Prepaid 6 Cent
Flat S
 
0,00 €
Ø 8,94 €
(7,95 € pro 28 Tage)
verbrauchsabhängige
Entgelte (lt. Profil) 0,00 €
Summe monatliche Kosten 8,94 €
Gesamtkosten für 24 M. 214,65 €
Durchschnittlich pro Monat 8,94 €
Inlands-Preise
Festnetz 0 ct. / Min
Mobil 0 ct. / Min
Takt
Abrechnungstakt des Anbieters:
Dauer erste Einheit/Dauer Folgeeinheiten
Alle Angaben in Sekunden
60/60
SMS 0 ct.
Internet
Downstream 21,6 MBit/s
Upstream 11,2 MBit/s
Abrechnungs-Modell Festpreis; Drosselung bei Kontingentüberschreitung
Entgelt -
Drosselung ab 3 GB
auf 32/32 kBit/s
Anmerkungen
* Flatrates: Gespräche (Community, Ferngespräch, T-Mobile, Vodafone, E-Plus, o2, Mobilbox) und SMS (Deutschland)
** VoLTE nur mit unterstütztem Endgerät
Der durchschnittliche monatliche Preis errechnet sich durch die Angabe der vorraussichtlichen Nutzungsdauer (24 M.) und dem Abrechnungszeitraum des Tarifs. 12 Monate sind dabei mit 365 Tagen angesetzt und die Anzahl der Grundgebühren wird auf volle Abrechnungszeiträume gerundet.
Platz
02
Ø 8,99 € mtl.
 
Prepaid
Laufzeit: 28 Tage
Netz: Telekom
 
25 MBit/s 
Drossel ab 3 GB
 
  • Allnet-Flat*
  • 3 GB Highspeed-Volumen
  • LTE-Unterstützung
Einmalige Kosten
Anmeldegebühr
Smart 9,95 €
Startguthaben -10,00 €
Versandkosten 0,00 €
Summe einmalige Kosten -0,05 €
Monatliche Kosten
Grundgebühr
Smart
 
Ø 8,99 €
(7,99 € pro 28 Tage)
verbrauchsabhängige
Entgelte (lt. Profil) 0,00 €
Summe monatliche Kosten 8,99 €
Gesamtkosten für 24 M. 215,68 €
Durchschnittlich pro Monat 8,99 €
Inlands-Preise
Festnetz 0 ct. / Min
Mobil 0 ct. / Min
Takt
Abrechnungstakt des Anbieters:
Dauer erste Einheit/Dauer Folgeeinheiten
Alle Angaben in Sekunden
60/60
SMS 0 ct.
Internet
Downstream 25 MBit/s
Upstream 5 MBit/s
Abrechnungs-Modell Festpreis; Drosselung bei Kontingentüberschreitung
Entgelt -
Drosselung ab 3 GB
auf 64/16 kBit/s
Anmerkungen
* Flatrates: Gespräche (Community, Ferngespräch, T-Mobile, Vodafone, E-Plus, o2, Mobilbox) und SMS (Deutschland)
Der durchschnittliche monatliche Preis errechnet sich durch die Angabe der vorraussichtlichen Nutzungsdauer (24 M.) und dem Abrechnungszeitraum des Tarifs. 12 Monate sind dabei mit 365 Tagen angesetzt und die Anzahl der Grundgebühren wird auf volle Abrechnungszeiträume gerundet.
Platz
03
Ø 8,99 € mtl.
 
Prepaid
Laufzeit: 28 Tage
Netz: Telekom
 
25 MBit/s 
Drossel ab 3 GB
 
  • Allnet-Flat*
  • 3 GB Highspeed-Volumen
  • LTE-Unterstützung
Einmalige Kosten
Anmeldegebühr
Smart 9,95 €
Startguthaben -10,00 €
Versandkosten 0,00 €
Summe einmalige Kosten -0,05 €
Monatliche Kosten
Grundgebühr
Smart
 
Ø 8,99 €
(7,99 € pro 28 Tage)
verbrauchsabhängige
Entgelte (lt. Profil) 0,00 €
Summe monatliche Kosten 8,99 €
Gesamtkosten für 24 M. 215,68 €
Durchschnittlich pro Monat 8,99 €
Inlands-Preise
Festnetz 0 ct. / Min
Mobil 0 ct. / Min
Takt
Abrechnungstakt des Anbieters:
Dauer erste Einheit/Dauer Folgeeinheiten
Alle Angaben in Sekunden
60/60
SMS 0 ct.
Internet
Downstream 25 MBit/s
Upstream 5 MBit/s
Abrechnungs-Modell Festpreis; Drosselung bei Kontingentüberschreitung
Entgelt -
Drosselung ab 3 GB
auf 64/16 kBit/s
Anmerkungen
* Flatrates: Gespräche (Community, Ferngespräch, T-Mobile, Vodafone, E-Plus, o2, Mobilbox) und SMS (Deutschland)
Der durchschnittliche monatliche Preis errechnet sich durch die Angabe der vorraussichtlichen Nutzungsdauer (24 M.) und dem Abrechnungszeitraum des Tarifs. 12 Monate sind dabei mit 365 Tagen angesetzt und die Anzahl der Grundgebühren wird auf volle Abrechnungszeiträume gerundet.
Platz
04
 
Prepaid
Laufzeit: 28 Tage
Netz: Telekom
 
25 MBit/s 
Drossel ab 3 GB
 
  • Allnet-Flat*
  • 3 GB Highspeed-Volumen
  • LTE-Unterstützung
Einmalige Kosten
Anmeldegebühr
NORMA Connect Start
Smart S
9,95 €
0,00 €
Startguthaben -10,00 €
Versandkosten 0,00 €
Summe einmalige Kosten -0,05 €
Monatliche Kosten
Grundgebühr
NORMA Connect Start
Smart S
 
0,00 €
Ø 8,99 €
(7,99 € pro 28 Tage)
verbrauchsabhängige
Entgelte (lt. Profil) 0,00 €
Summe monatliche Kosten 8,99 €
Gesamtkosten für 24 M. 215,68 €
Durchschnittlich pro Monat 8,99 €
Inlands-Preise
Festnetz 0 ct. / Min
Mobil 0 ct. / Min
Takt
Abrechnungstakt des Anbieters:
Dauer erste Einheit/Dauer Folgeeinheiten
Alle Angaben in Sekunden
60/60
SMS 0 ct.
Internet
Downstream 25 MBit/s
Upstream 5 MBit/s
Abrechnungs-Modell Festpreis; Drosselung bei Kontingentüberschreitung
Entgelt -
Drosselung ab 3 GB
auf 64/16 kBit/s
Anmerkungen
* Flatrates: Gespräche (Community, Ferngespräch, T-Mobile, Vodafone, E-Plus, o2, Mobilbox) und SMS (Deutschland)
Der durchschnittliche monatliche Preis errechnet sich durch die Angabe der vorraussichtlichen Nutzungsdauer (24 M.) und dem Abrechnungszeitraum des Tarifs. 12 Monate sind dabei mit 365 Tagen angesetzt und die Anzahl der Grundgebühren wird auf volle Abrechnungszeiträume gerundet.
Platz
05
Ø 8,99 € mtl.
 
Prepaid
Laufzeit: 28 Tage
Netz: Telekom
 
25 MBit/s 
Drossel ab 3 GB
 
  • Allnet-Flat*
  • 3 GB Highspeed-Volumen
  • LTE-Unterstützung
Einmalige Kosten
Anmeldegebühr
Smart S 9,99 €
Startguthaben -10,00 €
Versandkosten 0,00 €
Summe einmalige Kosten -0,01 €
Monatliche Kosten
Grundgebühr
Smart S
 
Ø 8,99 €
(7,99 € pro 28 Tage)
verbrauchsabhängige
Entgelte (lt. Profil) 0,00 €
Summe monatliche Kosten 8,99 €
Gesamtkosten für 24 M. 215,72 €
Durchschnittlich pro Monat 8,99 €
Inlands-Preise
Festnetz 0 ct. / Min
Mobil 0 ct. / Min
Takt
Abrechnungstakt des Anbieters:
Dauer erste Einheit/Dauer Folgeeinheiten
Alle Angaben in Sekunden
60/60
SMS 0 ct.
Internet
Downstream 25 MBit/s
Upstream 5 MBit/s
Abrechnungs-Modell Festpreis; Drosselung bei Kontingentüberschreitung
Entgelt -
Drosselung ab 3 GB
auf 64/16 kBit/s
Anmerkungen
* Flatrates: Gespräche (Community, Ferngespräch, T-Mobile, Vodafone, E-Plus, o2, Mobilbox) und SMS (Deutschland)
Der durchschnittliche monatliche Preis errechnet sich durch die Angabe der vorraussichtlichen Nutzungsdauer (24 M.) und dem Abrechnungszeitraum des Tarifs. 12 Monate sind dabei mit 365 Tagen angesetzt und die Anzahl der Grundgebühren wird auf volle Abrechnungszeiträume gerundet.
62 Tarife verglichen
Alle Angaben ohne Gewähr. (Seite 1 von 13) Berechnet um: 28.05.2020 19:46
Seite 1/13
Berechnet um: 28.05.2020 19:46
Alle Angaben ohne Gewähr.

Mehr zum Thema Tarifcheck