Tarif-Vielfalt

Aktionen bei helloMobil, maXXim und Co.: LTE-Tarife mit Handy-Flat ab 9,95 Euro

Am Wochenende gibt es bei ausgewählten Marken der Drillisch-Gruppe bestimmte Aktionstarife, die zum Teil auch die Nutzung von LTE inkludieren. LTE-Tarife gibt es bereits für unter 10 Euro im Monat. Auch All-in-Offerten und Allnet-Flats sind im Angebot. Wir geben einen Überblick.
Von Rita Deutschbein
AAA
Teilen

Ab sofort gibt es bei ausgewählten Marken der Drillisch-Gruppe bestimmte Aktionstarife mit einem Sparvorteil von monatlich bis zu 5 Euro. Unter den Offerten befinden sich neben klassischen Smartphone-Tarifen auch Allnet-Flatrates sowie LTE-Tarife. Buchbar sind die im o2-Netz realisierten Angebote bis Montag, 10 Uhr. Wir geben einen Überblick über die Tarife, die momentan günstig zu haben sind, und nennen den jeweils anfallenden Sparvorteil.

Für Smartphone-Einsteiger: Die All-in-Tarife

Aktionen bei helloMobil, maXXim und Co.: LTE-Tarife mit Handy-Flat ab 9,95 EuroAktionen bei helloMobil, maXXim und Co. simply bietet im Aktionszeitraum die günstigste Offerte der Tarifauswahl an, den All-in 300 plus. Statt 6,95 Euro zahlen Nutzer über den gesamten Zeitraum der Nutzung lediglich 5,95 Euro. Der Tarif umfasst monatlich 100 Frei-Minuten sowie 100 Frei-SMS und eine Internet-Flatrate mit 7,2 MBit/s Maximalgeschwindigkeit und ein Datenvolumen von 300 MB.

Die Anbieter helloMobil, Phonex und maXXim bieten den etwas größeren Tarif All-in 500 plus an. Dieser umfasst 250 Frei-Minuten und -SMS sowie eine Highspeed-Daten-Flat mit 500 MB Volumen. Wird der Aktionstarif an diesem Wochenende gebucht, zahlen Nutzer nur 7,95 Euro statt der sonst anfallenden 9,95 Euro.

Bei beiden All-in-Offerten gilt: Pro Gesprächsminute und SMS, die über das inkludierte Kontingent hinausgehen, berechnen die Anbieter recht teure 15 Cent. Die Abfrage der eigenen Mailbox ist kostenfrei. Ist das Inklusivvolumen für die Internet-Nutzung aufgebraucht, surfen Nutzer den restlichen Monat mit GPRS-Geschwindigkeit weiter. Für die Einrichtung werden einmalig 19,95 Euro fällig, die wie die monatliche Rechnung per Lastschrift vom Konto abgezogen werden. Die Tarife sind monatlich kündbar und können im Rahmen der Aktion nur von Neukunden gebucht werden.

Allnet-Flat plus SMS-Flat günstig buchen

Für Vielnutzer bietet sich die Flat XM 1000 plus an, die an diesem Wochenende für 14,95 Euro statt 19,95 Euro bei maXXim angeboten wird. Die vergünstigten Monatskosten gelten über den gesamten Zeitraum der Nutzung, der Tarif selbst hat eine Laufzeit von einem Monat. Wie für die All-in-Tarife verlangt der Anbieter für die Allnet-Flat einen einmaligen Einrichtungspreis von 19,95 Euro, der per Lastschrift beglichen wird.

Die Flat XM 1000 plus setzt sich aus einer Telefon-Flatrate für deutschlandweite Telefonate, einer SMS-Flat sowie einer Internet-Flat mit 1 GB Inklusivvolumen und einer maximalen Geschwindigkeit von 14,4 MBit/s zusammen. Ist das Datenvolumen aufgebraucht, surfen Kunden den Rest des Monats mit GPRS-Geschwindigkeit.

Die Angebote in der Übersicht

  All-in 300 plus All-in 500 plus Flat XM 1000 plus LTE S plus LTE M plus
Angeboten bei simply helloMobil, Phonex, maXXim maXXim simply helloMobil, Phonex
Grundgebühr 5,95
(sonst 6,95)
7,95
(sonst 9,95)
14,95
(sonst 19,95)
9,95 / 14,95 1) 14,95 / 19,95 1)
Laufzeit 1 Monat 1 Monat 1 Monat 24 Monate 24 Monate
Inklusiv-
Minuten
100 250 Flatrate Flatrate Flatrate
Inklusiv-
SMS
100 250 Flatrate - Flatrate
Folge-Min. / SMS 0,15 0,15 Flatrate 0,09 Flatrate
Datenvvolumen 300 MB 500 MB 1000 MB 1000 MB 2000 MB
Max.-Geschw. 7,2 MBit/s 7,2 MBit/s 14,4 MBit/s 21 MBit/s 50 MBit/s
Preise in Euro, gültig vom 24.10.2014 (10 Uhr) bis 27.10.2014 (18 Uhr)
1) Günstiger Preis gilt im ersten Vertragsjahr, ab dem 13. Monat wird der teurere Preis berechnet.

Aktionstarife mit LTE-Nutzung

Während die bereits genannten Tarife dauerhaft buchbar sind - wenn auch mit anderen Kosten - gibt es die LTE-Tarife nur innerhalb des Aktionszeitraumes. Die Offerten haben eine Laufzeit von 24 Monaten und sind zu Preisen ab 9,95 Euro monatlich zu haben, die Einrichtung schlägt mit einmalig 24,95 Euro zu Buche.

Der Anbieter simply hat den Tarif LTE S plus im Angebot, der sowohl eine deutschlandweite Flatrate für Telefonate ins Festnetz sowie in alle Handy-Netze inkludiert als auch eine Internet-Flatrate mit 1 GB Datenvolumen. Die Nutzung von LTE ist innerhalb der Drosselungsgrenze mit bis zu 21 MBit/s möglich. Der Versand von SMS wird mit jeweils 9 Cent abgerechnet. Buchen Kunden den Tarif bis Montag, 10 Uhr, zahlen sie im ersten Vertragsjahr lediglich 9,95 Euro. Danach steigt der monatliche Preis auf 14,95 Euro.

Mit dem LTE M plus haben die Anbieter helloMobil und Phonex einen LTE-Tarif im Sortiment, der eine noch höhere Maximalgeschwindigkeit bietet. Kunden surfen hier bis zu einem Verbrauch von 2 GB pro Monat mit bis zu 50 MBit/s im Internet. Neben der Internet-Flat ist auch eine Allnet-Flatrate für deutschlandweite Telefonate in alle Netze sowie eine SMS-Flat inkludiert. Der Tarif LTE M plus kostet in den ersten 12 Monaten 14,95 Euro, ab dem zweiten Vertragsjahr werden 19,95 Euro fällig.

Teilen

Mehr zum Thema Aktion