Aktion

Galaxy A3 (2016) mit Tarif unter 6 Euro monatlich

Im Rahmen einer Aktion erhalten Nutzer das Samsung-Smartphone Galaxy A3 (2016) samt Tarif für monatlich 5,95 Euro. Handelt es sich dabei um ein Schnäppchen?
Von Daniel Rottinger
AAA
Teilen (3)

Der Händler modeo stellt aktuell einen Tarif samt Samsung-Smartphone für eine monatliche Grundgebühr von 5,95 Euro zur Verfügung. Konkret handelt es sich dabei um den Tarif klarmobil Smartphone 300 und das Handy Galaxy A3 (2016).

Samsung Galaxy A3 (2016)

modeo offeriert Aktionstarif mit Handymodeo offeriert Aktionstarif mit Handy Beim Tarif klarmobil Smartphone 300 sind 300 MB Datenvolumen enthalten. Nutzer surfen so mit bis zu 7 MBit/s im Telekom-Netz, anschließend erfolgt die Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit. LTE ist nicht an Bord. Weiterhin sind 100 Freiminuten in alle nationalen Netze enthalten. Zusätzliche Gesprächs­minuten und SMS werden mit 9 Cent abgerechnet. Monatlich wird für den Tarif eine Grundgebühr in Höhe von 5,95 Euro fällig. Beim Vertragsschluss fällt eine einmalige Anschlussgebühr in Höhe von 9,95 Euro an.

Galaxy A3 (2016) als Dreingabe

Nutzer erhalten zum Tarif das Samsung-Smartphone A3 (2016) für eine Einmalgebühr von 99 Euro dazu. Das A3 verfügt über den Quad-Core-Prozessor Exynos 7578 mit einer Taktung von 1,50 GHz je Kern und 1,5 GB RAM. Das 4,7-Zoll-Display löst mit 1280 mal 720 Pixel auf. Für das Aufnehmen von Fotos steht eine Hauptkamera mit 13 Megapixel zur Verfügung. Selfies werden mit einer 5-Megapixel-Frontcam geknipst. Anschließend landen die Bilder 16-GB-großen, internen Speicher, der sich per microSD-Karte um bis zu 128 GB erweitern lässt. Für die Nutzung von mobilem Internet steht LTE (800, 850, 900, 1800, 2100, 2600 MHz) bereit.

Ausgeliefert wird das Smartphone mit Android Lollipop. Allerdings plant Samsung die Bereitstellung einer Aktualisierung auf Android 6 Marshmallow für das Gerät. Weitere Infos zum A3 (2016) erhalten Sie in unserer Geräte-Datenbank. Im Online-Handel wird das Gerät für um die 200 Euro offeriert.

Interessenten können die Smartphone-Tarif-Kombi über diese Seite des Händlers buchen.

Wie günstig ist das Angebot wirklich?

Doch welche Gesamtkosten entstehen über die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten? Über die Laufzeit ergibt sich eine Gesamt-Grundgebühr in Höhe von 142,80 Euro, weiterhin müssen die Anschlussgebühr (9,95 Euro) und die Hardware-Gebühr in Höhe von 99 Euro bei der Kalkulation berücksichtigt werden.

In Summe zahlen Nutzer 251,75 Euro für den Tarif samt Gerät. Zieht der Nutzer davon den Onlinehandels-Preis des Galaxy A3 von etwa 200 Euro ab, verbleiben rechnerisch 51,75 Euro für den Tarif. Auf den einzelnen Monat heruntergerechnet ergibt sich so ein kalkulatorischer Tarif-Preis von etwas mehr als zwei Euro.

Keine Verschlechterung nach 24 Monaten, Kündigung lohnt sich dennoch

Tariflich gibt es nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit keine Verschlechterung. Allerdings ist der Tarif bereits heute stark eingeschränkt (kein LTE, wenig Volumen etc.) und in 24 Monaten dürfte er noch weniger den Ansprüchen der meisten Nutzer genügen. Zudem trägt er dann auch nicht mehr zur Handy-Subventionierung bei und somit ist eine Kündigung in jedem Fall ratsam. Die rechtzeitige Kündigung sollte spätestens drei Monate vor dem Vertragsende erfolgen. Andernfalls verlängert sich der Vertrag automatisch um ein weiteres Jahr.

Fazit

Der Deal dürfte für viele Nutzer aufgrund des sehr eingeschränkten Datenvolumens bei dem Tarif nur wenig spannend sein. Interessenten, die auf der Suche nach einem guten Einsteiger-Smartphone sind und nur wenig im mobilen Internet surfen möchten, können die Aktion dennoch in die nähere Auswahl nehmen.

Mit knapp drei Euro Grundgebühr liegt der folgende Aktionstarif etwas über dem hier vorgestellten: Für 2,99 Euro monatlich gibt es dann allerdings auch 1 GB LTE.

Teilen (3)

Mehr zum Thema Aktion