Netzwerkausrüster

TP-Link: Router- und Smartphone-Hersteller

TP-Link hat sich als Netzwerkausrüster auf dem weltweiten Markt einen Namen gemacht und versucht auch in der Smartphone-Branche Fuß zu fassen. Der Hersteller bietet eine breite Palette an Produkten.
AAA
Teilen

TP-Link bietet Router und Smartphones anTP-Link bietet Router und Smartphones an TP-Link wurde 1996 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Shenzhen in China. Seit April 2009 hat TP-Link unter der Bezeichnung TP-Link Deutschland GmbH auch eine deutsche Niederlassung in Hofheim am Taunus. Diese beherbergt unter anderem den Produkt-Support und das Zentrallager für Westeuropa. Der Netzwerk­ausrüster vertreibt seine Produkte weltweit in mehr als über 100 Ländern. Dabei richten sich die Produkte gleichermaßen an kleine und mittelständische Unternehmen sowie Privatanwender.

Unter anderem produziert und entwickelt TP-Link Geräte und Lösungen aus den Bereichen Powerline, Router, Smart Home, IP-Kameras, Modems Swichtes, mobile LTE-Router und mehr. Seit 2016 ist TP-Link mit eigenen Smartphones auf dem Markt vertreten und versucht diese Produkt-Sparte zu etablieren. Die TP-Link-Smartphone werden unter der Neffos-Reihe vertrieben. Dabei setzt der Hersteller auf das mobile Betriebssystem Android von Google.

teltarif.de testet Router und Smartphones von TP-Link

Die Smartphones und einige Router hat teltarif.de bereits getestet. Insbesondere die Smartphones haben ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Eine Übersicht mit den bisher von TP-Link veröffentlichten Smartphones der Neffos-Reihe erhalten Sie auf unserer Anbieterseite mit konkreten Details zu den Spezifikationen der Handys.

Zudem bietet TP-Link neben VDSL-Routern auch Router für den Internet-Zugang per TV-Kabel an. Seit dem Wegfall des Routerzwangs profitieren vor allem Kunden eines Kabelnetz­betreibers von der Router-Freiheit. Neben AVM hat auch TP-Link kompatible Router im Sortiment.

Die Router von TP-Link können mit einer gut übersichtlichen Benutzeroberfläche, einer zeitgemäßen Ausstattung sowie vergleichsweise günstigen Preise punkten. Auch in puncto Update-Politik verteilt der Hersteller regelmäßig Updates für seine Router und die anderen Netzwerk-Geräte.

Die Einrichtung eines VoIP-Routers von TP-Link ist einfach. Wie dies genau funktioniert, erfahren Sie in einem anderen Ratgeber.

Meldungen zu TP-Link

1 2 3 4 5 6 vorletzte
Teilen