PayPal Im Einsatz

PayPal: App, PayPal Credit, kostenlose Retouren

PayPal ist schon längst nicht mehr nur der einfache Bezahldienst. Man kann ihn für viele verschiedene Aufgaben gebrauchen. Dadurch kann er öfter in täglichen Situationen eingesetzt werden.
Vom teltarif.de-Team zusammengestellt
AAA
Teilen

PayPal ist schon längst nicht mehr nur der einfache Bezahldienst. Mit ihm können mittlerweile viele verschiedene Aufgaben erledigt werden. Dadurch kann der Dienst auch öfter in täglichen Situationen eingesetzt werden. Viele Dienste wie zum Beispiel Bezahlen in Euro, Verschicken und Erhalten des Geldes sind innerhalb EU sowie in Island, Liechtenstein und Norwegen für die Nutzer kostenlos. Die Eröffnung des PayPal-Kontos und die Hinterlegung der Bankkonto- oder Kreditkartendaten erfolgt in wenigen Minuten.

Online Bezahlen

Logo/Foto: PayPal, Montage: teltarif.dePayPal App Online Bezahlen bleibt weiterhin die beliebteste Aufgabe, für die PayPal benutzt wird. Es ist eines der verbreitetsten Online-Bezahl­systeme. In Deutschland kann in mehr als 50 000 Online-Shops mit PayPal bezahlt werden. Bezahlen in Euro ist immer gebührenfrei, egal ob es mit dem Bankkonto, der Kreditkarte oder dem PayPal-Guthaben bezahlt wird. Beim Bezahlen in anderen Währungen fallen zusätzliche Gebühren an, die von der Zahlungsquelle, dem Empfängerland und der Währung abhängen. Für die Sicherheit der Kunden ist auch gesorgt – der PayPal-Käuferschutz greift ein, wenn die Ware nicht verschickt wurde oder der Beschreibung der Verkäufer nicht entspricht. In diesem Fall werden die Kosten inklusive Versandkosten dem Käufer erstattet. Auf Datenschutz wird generell geachtet, da alle Zahlungsdaten bei PayPal bleiben und nicht an den Verkäufer weitergeleitet werden.

Kostenlos Geld an Freunde und Familie verschicken

PayPal ermöglicht es, Geld an Freunde und Familie zu verschicken. Wenn das Geld innerhalb der EU in Euro oder in schwedischen Kronen verschickt wird, ist der Dienst gebührenfrei – egal ob dafür Bankkonto, Kreditkarte oder PayPal-Guthaben benutzt wird. Diese Möglichkeit kommt sehr häufig zum Einsatz, beispielsweise wenn sich Freunde beim Restaurantbesuch die Rechnung teilen oder das Geld für gemeinsame Geburtstagsgeschenke einsammeln. Benutzern stehen die Apps für iOS, Android und Windows Phone zur Verfügung. Ab iOS 10 kann das Geld noch schneller und einfacher mit Hilfe der Sprachassistentin Siri verschickt werden.

PayPal App

Mittlerweile gibt es auch eine App für Mobilgeräte. Mit dieser kann problemlos auch unterwegs bezahlt, Geld verschickt und empfangen werden. Der Benutzer wird über jede Überweisung benachrichtigt und kann so innerhalb der App einfach den Überblick behalten. Weiterhin lässt sich schon in vielen Restaurants, Supermärkten und Bars, anstatt mit Bargeld oder EC-Karte, mit der PayPal-App bezahlen.

PayPal Credit

PayPal bietet Händlern mittlerweile die Ratenzahlungsoption für Beträge zwischen 99 und 5 000 Euro. Wenn der Online-Shop PayPal-Ratenzahlungen eingebunden hat, können Sie diese auch beim Online-Shoppen beantragen. In wenigen Sekunden wird von PayPal Ihre Bonität geprüft. Falls sie positiv ausfällt, kann der Einkauf abgeschlossen werden.

Ebay: Kaufen und Verkaufen

PayPal ist immer noch sehr stark mit Ebay verbunden. Daher können Sie mit PayPal einfach Artikel über Ebay kaufen und verkaufen. Auch hier ist das Bezahlen in Euro immer gebührenfrei. Für den Verkäufer fallen jedoch PayPal-Gebühren von 1,9 Prozent + 0,35 Euro an.

Kostenlose Retouren

Mittlerweile bietet PayPal Verkäufern auch kostenlose Retour an. Die ist besonders für kleine und mittelgroße Händler interessant, die sich eine kostenlose Retour alleine nicht leisten können. Das attraktive Angebot stellt wiederum auch das Vertrauen bei den Kunden her.

Teilen

Meldungen zu PayPal

1 2 3 49 letzte