Meldungen

Informationen zu Apple iTunes

Mit iTunes hat Apple eine umfgangreiche Software für Musik und Videos im Angebot, die nun auch die Cloud nutzt.
Von Steffen Herget
AAA
Teilen

iTunes ist eine Software von Apple, die zur Verwaltung von Multimedia-Dateien wie Musik und Filmen dient. iTunes ist auf vielen Plattformen verfügbar und mittlerweile nicht mehr auf die Apple-Betriebssysteme Mac OS und iOS beschränkt, sondern auch auf Windows adaptiert worden. iTunes basiert auf der Software SoundJam MP, im Jahr 2003 übernahm Apple das Programm und adaptierte es für seine Zwecke.

iTunes: Musikdienst von AppleiTunes: Musikdienst von Apple iTunes verwaltet nicht nur die Musikdateien und Filme eines Nutzers, sondern bietet seit 2004 auch die Möglichkeit, Musik online zu kaufen, später kamen auch Filme hinzu. Eigene Datenträger können mit iTunes eingelesen und lokal gespeichert werden. Seit Juni 2011 ist es, wenn auch zunächst nur in den USA, möglich, bei iTunes gekaufte Titel auch über die Cloud auf alle verbundenen Geräte zu verteilen. Als kostenpflichtiges Extra gibt es die Möglichkeit, seine vorhandene Musik-Bibliothek mit der iTunes-Datenbank abzugleichen. Titel, die bei iTunes nicht vorhanden sind, werden in die Cloud geladen.

Meldungen zu iTunes

1 2 3 415 letzte
Teilen