Alexander Kuch

Alexander Kuch

Infos zur Person
AAA
Teilen (3)

Alexander Kuch
Alex­ander Kuch wurde 1972 in Baden-Würt­tem­berg geboren. Schon früh beschäf­tigte er sich mit klas­sischer Musik und studierte Violine an der Hoch­schule für Musik Würz­burg. Anschlie­ßend arbei­tete er zehn Jahre lang als Orches­ter­musiker beim Phil­har­moni­schen Orchester des Landes­thea­ters Coburg.

Gleich­zeitig betä­tigte er sich frei­beruf­lich als IT-Berater und absol­vierte ein Fern­stu­dium im Bereich Compu­ter­technik. Danach wurde er für ein zwei­jäh­riges jour­nalis­tisches Trainee-Programm beim Magazin PC-WELT in München ausge­wählt, wo er in der Hard­ware-Redak­tion die PC-Tests betreute.

Im August 2011 begann Alex­ander Kuch seine Tätig­keit als Redak­teur bei teltarif.de, seit Mai 2013 über­nimmt er zusätz­lich als Chef vom Dienst die Aufgabe der Redak­tions­lei­tung. Seine Schwer­punkte sind Tarife, Hard­ware-Tests, Berichte und Ratgeber zu Rechts- und Verbrau­cher­themen sowie alles rund ums (mobile) Internet, Betriebs­sys­teme und der teltarif.de-Leser­ser­vice.

Außer mit Technik und Musik beschäf­tigt sich Alex­ander Kuch in seiner Frei­zeit mit Film, Lite­ratur, Reisen, Theo­logie und Wein­ver­kos­tungen.

Social Media:
XING  

Meldungen von Alexander Kuch

1 2 3 420
Teilen (3)