Android 10

Android 10: Diese Smartphones kriegen das Update

Android 10 wird bald von Android 11 abge­löst. Viele Smart­phones haben das Update der 2019er-Version bereits erhalten, einige andere sollen noch folgen. Wir haben zusam­menge­stellt, welche Geräte noch mit dem Update rechnen können.
AAA

Google verzichtet bei Android 10 auf den Beinamen "Q" Google verzichtet bei Android 10 auf den Beinamen "Q"
Bildquelle: Google
Android 10 ist Googles noch aktu­elles Betriebs­system bis die finale Version von Android 11 den Weg auf die Smart­phones findet. Android 10 ist zwar schon seit September vergan­genen Jahres offi­ziell verfügbar, nicht selten dauert es aber einige Zeit, bis Smart­phone-Modelle in den Genuss des Firm­ware-Updates kommen.

Das erste mit dem Betriebs­system ausge­stat­tete Modell zum Verkaufs­start war laut Angaben von OnePlus das OnePlus 7T. Wir haben zusam­menge­stellt, welche Modelle bereits bestä­tigt wurden.

Anmer­kung: Die Angaben in der Liste sind nicht in Stein gemei­ßelt, weil sich Update-Pläne der Hersteller ändern können.

Google

Bereits verfügbar

Huawei

Bereits verfügbar

Ange­kündigt 2020

Honor

Bereits verfügbar

LG

Bereits verfügbar

Ange­kündigt Drittes Quartal 2020

Ange­kündigt Viertes Quartal 2020

Moto­rola

Bereits verfügbar

Nokia

Bereits verfügbar

OnePlus

Bereits verfügbar

Oppo

Bereits verfügbar

realme

Bereits verfügbar

Samsung

Bereits verfügbar/zum Markt­start

Ange­kündigt August 2020

Ange­kündigt September 2020

Sony

Bereits verfügbar

Xiaomi

Bereits verfügbar

Diese Ände­rungen sind bei einem Update auf Android 10 zu erwarten.

Mehr zum Thema Android 10