Tablet

Apple iPad 10.2

Apple iPad 10.2
      Mit dem iPad 10.2 bringt Apple ein neues Tablet auf den Markt, bei dem sich das Display im Vergleich zum Vorgänger vergrößert hat, beim Prozessor aber Abstriche gemacht werden müssen, da hier ein älterer - der A10 Fusion - zum Einsatz kommt. Das Gerät gibt es in zwei Speicher-Varianten - 32 und 128 GB und wie meist üblich mit und ohne Mobilfunk-Modul und das in je drei Farben. Auf der Rückseite des Geräts befindet sich eine 8-Megapixel-Kamera und für Selfies und Videotelefonie steht eine 1,2-Megapixel-Kamera zur Verfügung. Das Tablet unterstützt kein FaceID, dafür befindet sich im Home-Button ein Fingerabdrucksensor. Zudem lässt sich über den Smart Connector eine Tastatur anschließen und die Eingabe per Stift - dem Apple Pencil - ist ebenfalls möglich. In der Mobilfunk-Version wird auch GPS-Modul verbaut.
      Bild /

          Apple iPad 10.2 im Überblick

          Display 25,91 cm (10,20 Zoll) IPS, Touchscreen
          Auflösung: 1 620 x 2 160 Pixel (265 ppi)
          Betriebssystem Apple iPadOS 13
          CPU / Grafik Apple, Dual-Core (64 Bit)
          A10 Fusion
          Chipsatzgrafik: Apple
          Speicher 32,00 GB Flash-Speicher
          Hauptkamera 8,0 Megapixel
          Kamera Videotelefonie 1,2 Megapixel
          Akkulaufzeit Laufzeit: 10 Stunden (Herstellerangabe)
          Abmessungen 174,1 mm x 250,6 mm x 7,5 mm
          Gewicht 483,0 g
          Vorgestellt am 10.09.2019
          Auch erhältlich als Apple iPad 10.2 (128GB), Apple iPad 10.2 4G, Apple iPad 10.2 128GB 4G

          Alle Angaben ohne Gewähr.

          Zum Vergleich: ähnlich ausgestattete Tablets

          Weitere Geräte mit dem Apple iPad 10.2 vergleichen
          Teilen
          Meldungen

          Meldungen zum Apple iPad 10.2

          Teilen