NFL

Super Bowl im Live-Stream: Football-Finale per Internet und App sehen

Wir haben für Sie Sie Links zu kostenlosen Live-Streams des NFL Super-Bowl-Spiels Denver Broncos vs. Seattle Seahawks zusammengestellt. So sehen Sie das Spiel per Internet und App.
Von Thorsten Neuhetzki

So sehen Sie den Super Bowl live (Symbolbild) So sehen Sie den Super Bowl live (Symbolbild)
Foto: dpa
Heute Abend ist der Kick Off zum größten Sport-Ereignis der Welt, dem Super Bowl XLVIII mit dem Spiel Denver Broncos gegen die Seattle Seahawks. Der Anstoß ist jedoch erst gegen 00.30 Uhr deutscher Zeit - für viele schon Zeit, im Bett zu liegen. Und nicht jeder hat einen Fernseher im Schlafzimmer. Wir zeigen Ihnen, wie Sie den Superbowl kostenlos per Internet sehen können - sowohl im Livestream per Browser als auch auf dem Handy per App.

In Deutschland wird das Spiel aus New York von zwei Sendern übertragen. Dabei handelt es sich um Sat.1 und Sport1 US. Sat1 ist bekanntlich frei zu empfangen, Sport1 US ist ein Pay-TV-Sender, der über verschiedene Plattformen wie Sky Deutschland oder seit Freitag auch Telekom Entertain zu empfangen ist. Beide Sender besitzen nicht nur die Rechte für die TV-Ausstrahlung, sondern können auch per Internet und Handy übertragen werden.

Sat.1: Kostenloses Streaming auf ran.de und per App

So sehen Sie den Super Bowl live (Symbolbild) So sehen Sie den Super Bowl live (Symbolbild)
Foto: dpa
Per Internet ist das Spiel über die Sat1-Sportseite ran.de zu sehen. Kurz nach Mitternacht meldet sich hier Kommentator Frank "Buschi" Buschmann aus New York, um das Spiel zu kommentieren. Auch Sport1 US streamt das Spiel ins Internet und verzichtet hier auf Werbung und die entsprechenden Unterbrechungen. Dafür muss der Nutzer aber zahlen. 10 Euro pro Monat kostet es, den Sender per Internet zu empfangen. Gleichzeitig kann der Stream auch über das iPhone abgerufen werden.

Deutlich billiger geht das über ran.de. Hier ist der Stream kostenlos. Und auch auf dem Handy steht der Stream bereit, dann allerdings über die App ran.de, die für iPhone und Android kostenlos im Appstore zu finden ist. Auch der Stream ist kostenlos, allerdings sollten Nutzer bedenken, dass bei einer Nutzung über das Mobilfunknetz hohes Datenvolumen anfällt. Die Nutzung eines WLANs wäre also bei einer nicht unwahrscheinlichen Übertragung bis 4 Uhr nachts ratsam.

Auch die NFL selbst bietet einen Livestream per Internet und App an. Auch hier muss allerdings dafür gezahlt werden: 7,99 Euro kostet der Zugang, der hier - anders als bei Sport1 US - jedoch kein Abo ist.

Mehr zum Thema Sport