Musik-Dienste

Musik-Streaming im Internet: Musik-Flats im Überblick

Zahl­reiche Musik-Strea­ming-Anbieter liefern Millionen von Songs zum Flat­rate-Preis um die 10 Euro monat­lich. Wir geben Ihnen einen Über­blick über die verschie­denen Preise und Funk­tionen.

Musik-Streaming im Internet: Musik-Flatrates im Überblick Musik-Flatrates im Überblick
Bild @ Tomasz Zajda - fotolia.com
CD und MP3-Down­loads waren gestern, heut­zutage wird Musik per Strea­ming gehört. Zu dieser Einschät­zung kommen viele Strea­ming-Anbieter, aber auch immer mehr Künstler, Plat­tenla­bels und Musik­hörer. Kein Wunder: Lässt sich mit den Musik-Flat­rates doch viel Geld sparen: Statt sich Alben für 12 bis 20 Euro zu kaufen und im besten Fall um die 20 Songs zu haben, bekommt der Nutzer eines Musik-Strea­ming-Dienstes für weniger Geld Zugriff auf sehr viel mehr Lieder: 30 Millionen Songs und mehr haben die meisten Anbieter mitt­lerweile in ihren Musik-Biblio­theken.

Die meisten Ange­bote lassen sich auch mobil nutzen - und dann sogar ohne Internet: Seine Lieblings­songs und Play­listen kann sich der Kunde bei vielen Musik-Strea­ming-Platt­formen auf Handy, Tablet oder PC herunter­laden. Einige bieten sogar die Kopp­lung mit HiFi-Geräten an, sodass der CD-Player der Anlage über­flüssig wird.

Musik-Streaming im Internet: Musik-Flatrates im Überblick Musik-Flatrates im Überblick
Bild @ Tomasz Zajda - fotolia.com
Unterscheidungs­merkmale der Strea­ming-Ange­bote sind weniger der Preis, sondern mehr die Features, die Verfügbar­keit auf den mobilen End­geräten sowie die einge­schränkte oder werbe­finan­zierte Nutz­barkeit ohne monat­liche Grund­gebühr. Wir haben alle diese Infor­mationen über­sicht­lich für Sie zusammen­gestellt.

Musik-Flat­rates per Strea­ming: Anbieter, Preise & Features

  Aldi Life Musik Amazon Prime Music Amazon Music Unli­mited Apple Music Deezer Napster SoundCloud Spotify TIDAL YouTube Music /
Premium
Hier bestellen. Hier bestellen. Hier bestellen. Hier bestellen.
Songs 60 Mio. 2 Mio. 75 Mio. 75 Mio. 73 Mio. 60 Mio. 200 Mio. 70 Mio. 70 Mio. 8)
Kosten  
Web 7,99 7,99 bzw. 69/Jahr 3)

Stud.: 3,99 bzw. 34/Jahr

Mit Prime: 7,99 bzw. 79/Jahr

14,99 bzw. 149/Jahr 2)

Ohne Prime: 9,99
3,99 4)
14,99 2)

Stud.: 4,99

9,99 bzw. 14,99 2)

Stud.: 4,99

Apple One 5): 14,95 bzw. 19,95

kostenlos 1) 7,95 kostenlos 1)
Go: 5,99 6)
Go+: 9,99

Stud.: 4,99

kostenlos 1)
bzw. 9,99
bzw.12,99 7)
bzw. 14,99 2)

Stud.: 4,99

9,99 bzw. 14,99 2)

Stud.: 4,99 bzw. 9,99

HiFi 10): 19,99 bzw. 29,99 2)

kostenlos 1)
9,99 bzw. 14,99 2)
Premium 9): 11,99 bzw. 17,99 2)
Stud.: 4,99 bzw. 6,99
Web / Mobil 9,99 bzw. 89,91/Jahr bzw. 14,99 2)

Stud.: 4,99

9,95
Kostenlos-
Test
30 Tage 30 Tage 3) 30 Tage 3 Monate 3 Monate 30 Tage Go: 7 Tage
Go+: 30 Tage
30 Tage 30 Tage 1 Monat
Zahl­weise Kreditk., Last­schrift, PayPal,
Aldi-Talk-Guthaben, Last­schrift
Kreditk., Last­schrift, Guthaben Kreditk., PayPal, iTunes-Guthaben, Apple Pay, Abrech­nung über die Handy­rech­nung Kreditk., PayPal, Gut­haben, Rech­nung, Paysafe­card Kreditk., PayPal, Last­schrift Kreditk., PayPal Kreditk., PayPal, Gut­haben, Rech­nung, Mobil­funk-Rech­nung Kreditk., PayPal, Gut­haben Kreditk., PayPal, Mobil­funk-Rech­nung, Gutha­benkarte
Mobil-
Nutzung
 
iOS ja
Android ja
Heim-
Nutzung
 
Browser ja ja ja - ja ja ja ja ja ja
Soft­ware ja ja ja ja mit Paket
Web / Mobil
ja ja ja ja -
Offline-
Nutzung
ja ja ja ja mit Paket
Web / Mobil
ja ja ja, nicht bei kostenlos ja ja
Smart-TV
(Auswahl)
- - Samsung
- Grundig
- OK
- AirPlay
- FireTV
mit App:
- Samsung
- Apple TV (4. Gen.)
- FireTV

mit AirPlay-Unter­stüt­zung:
- LG
- Sony
- Vizio
- Samsung
-Sony
- Philips
- Pana­sonic
 LG
- Android TV
- Chro­mecast
- Samsung
- LG
- Philips
- Chro­mecast
- Chro­mecast -Samsung
- LG
- Sony
- Hisense
- Philips
- Android TV
-Apple TV (4. Gen.)
Fire TV
- Chro­mecast
- Samsung
- Android TV
- Apple TV
- FireTV
- Chro­mecast
- Vizio
- Android TV
- Chro­mecast sowie viele Smart-TV
HiFi
(Auswahl)
- Sonos - Sonos
- Echo
- Bose
- Alexa-Geräte
- Sonos
- Echo
- Bose
- HomePod
- Teufel
- Libra­tone
- Yamaha
- Sonos
- Echo
- Bose
- Libra­tone
- Yamaha
- HEOS
- Google Home
- Sonos
- Teufel
- Libra­tone
- Yamaha
- Logi­tech
- Sonos - Sonos
- Echo
- Bose
- Teufel
- Libra­tone
- Yamaha
- HEOS
- Google Home
- Sonos
- Echo
- Bose
- HomePod
- Teufel
- Libra­tone
- Yamaha
- HEOS
- Google Home
alle mit Google Assi­stant bzw. Blue­tooth
Auto - - BMW / Mini (ab 2011)
- Audi
- CarPlay
- Android Auto
mit ange­schlos­senem Smart­phone:
- CarPlay
- Android Auto
- BMW / Mini
- CarPlay
- Android Auto
- Ucon­nect LIVE
- Android Auto - BMW / Mini
- Audi
- BMW / Mini
- Chevrolet
- Tesla
- Volvo
- CarPlay
- Android Auto
- Mercedes
- VW
- CarPlay
- Android Auto
- CarPlay
- Android Auto
sonst. Hard­ware
(Auswahl)
- - Echo
- Fire
- Nvidia Shield
- Apple Watch
- Nvidia Shield
- Xbox One
- Apple Watch
- fitbit
- Garmin
- Wear OS
- XBox 360
- Nintendo
- XBox One - Xbox One
- PlayStation 3
- PlayStation 4
- Nvidia Shield
- Apple Watch
- fitbit
- Garmin
- Samsung Galaxy Watch
- Apple Watch
- Samsung Gear
- Wear OS
- XBox 360
- XBox One
- PlayStation 3 
- PlayStation 4
- Nintendo
Stand: August 2021, Preise in Euro (Kosten pro Monat, soweit nicht anders ange­geben)
- Affiliate-Anzeige: Beim Einkauf über diesen Link erhält teltarif.de eine Provision, die den Preis nicht beeinflusst, aber dazu beiträgt, unseren hochwertigen Journalismus weiterhin kostenfrei anbieten zu können.
1) Mit Werbe­unter­brechungen, teil­weise einge­schränkte Funk­tion, keine Offline-Nutzung.
2) Der Preis gilt für Fami­lien-Abos mit bis zu sechs Personen.
3) Für Prime-Mitglied­schaft.
4) Nutzung ausschließ­lich über Amazon Echo oder Fire TV, begrenzt auf ein Gerät. Keine Offline-Nutzung.
5) Einzel­person: 14,95 Euro pro Monat, inkl. Apple Music, Apple TV, Apple Arcade und 50 GB iCloud-Spei­cher. Für Fami­lien (19,95 Euro) erhöht sich der iCloud-Spei­cher auf 200 GB.
6) SoundCloud Go: Zugriff auf ca. 100 Mio. Tracks; SoundCloud Go+: Zugriff auf ca. 150 Mio. Tracks. Beide Abos sind werbe­frei und bieten Offline-Wieder­gabe.
7) Der Preis gilt für das Duo-Abo mit bis zu zwei Personen des selben Haus­halts.
8) Aktuell hat YouTube noch keine genauen Zahlen zu den verfüg­baren Tracks veröf­fent­licht.
9) Alle YouTube-Videos werbe­frei sehen.
10) Höchste Sound­qua­lität.

Musik hören ohne mobilen Daten­ver­brauch

Voda­fone und die Deut­sche Telekom bieten zu ihren Mobil­funk-Tarifen die beiden Strea­ming-Optionen Voda­fone Pass und Telekom StreamOn an. Für diese Strea­ming-Optionen haben die Anbieter nicht nur Koope­rati­ons­abkommen mit Video-Strea­ming-Anbie­tern, sondern auch mit einigen der oben genannten Musik-Strea­ming-Anbieter geschlossen, sodass das über diese Dienste verbrauchte Daten­volumen nicht auf das monat­lich verfüg­bare Inklusiv-Daten­volumen ange­rechnet wird. o2 setzt hingegen auf unli­miterte Flat­rates. Mehr dazu lesen Sie in unserem Vergleichs-Artikel zu den Strea­ming-Optionen der Netz­betreiber.

Nicht von einem vorzei­tigen Daten­ver­brauch durch Strea­ming betroffen ist, wer auf einen Smart­phone-Tarif mit echter Internet-Flat­rate setzt.

Auf rich­tiges System achten

Der Vergleich zeigt: Nicht jeder Anbieter bietet Apps für jedes System an. Hier sollte der Nutzer unbe­dingt darauf achten, dass sein System unter­stützt wird. Sollte der Musik-Fan zu Hause entspre­chende HiFi-Systeme nutzen, empfiehlt es sich drin­gend, Anbieter zu verwenden, die auch diese Systeme unter­stützen.

Auch die Ange­bote der Video-on-Demand-Dienste wachsen. Eine Liste der verfüg­baren Video-Strea­ming-Ange­bote finden Sie in einer weiteren Über­sicht.

Mehr zum Thema Musik-Streaming