Update

Strato HiDrive: Neue Apps für iOS und Android

Strato HiDrive ist ein bekannter Cloud-Dienst mit Servern in Deutschland - die Apps für iOS und Android wurden nun erneuert. Außer einem neuen Design bieten sie auch neue Funktionen.
AAA
Teilen (1)

HiDrive von Strato spendiert seinen Nutzern einen Online-Speicher-Account mit 5 GB Datenvolumen gratis - wer mehr Speicherplatz möchte, muss bezahlen. Die Apps für den Dienst wurden nun aktualisiert.

Sowohl für iOS als auch für Android hat Strato neue HiDrive-Apps veröffentlicht. Diese wurden nicht nur optisch umgestaltet, sondern haben auch neue Funktionen erhalten.

Das sind die Neuigkeiten in den Apps

Neue Apps für Strato HiDriveNeue Apps für Strato HiDrive In der iOS-App werden jetzt - ebenso wie bei der Android-App - Metadaten für Fotos (EXIF-Infos) angezeigt, die in der Cloud gespeichert sind. Außerdem soll unter iOS nun auch der automatische Upload für neue Bilder und Videos möglich sein.

Laut Strato lassen sich die im Online-Speicher abgelegten Dateien jetzt noch einfacher teilen und bereits erteilte Freigaben besser kontrollieren. In der Freigabeübersicht soll ab sofort auf einen Blick dargestellt werden, welche Freigaben noch aktiv sind. Dann kann der Nutzer diese gegebenenfalls widerrufen.

Die Sortierung von Dateien und Ordnern soll in den Apps nun noch komfortabler möglich sein: Nutzer können vorhandene Dateien zum Beispiel nach Datum, alphabetisch oder nach Dateigröße sortieren. Die Android-App ist nun im Material Design von Google gehalten - das soll die Oberfläche im Vergleich zu anderen Android-Apps einheitlicher machen. Darüber hinaus soll die Bedienung beider Apps intuitiver und die Navigation übersichtlicher geworden sein.

Preise vergleichen lohnt sich

Wer sich für einen kostenpflichtigen HiDrive-Account mit mehr Speicherplatz interessiert, sollte die Konditionen zwischen free-hidrive.com und strato.de/online-speicher vergleichen. Denn je nach Laufzeit und Speicherplatz können die Preise voneinander abweichen.

Auf der Strato-Seite gibt es bis zum 31. Januar wieder ein Sonderangebot, bei dem 250 GB Online-Speicher für 12 Monate nur 2,50 Euro monatlich kosten. Die Kündigung ist ein Monat zum Laufzeitende online im Login-Bereich möglich, über den Folgepreis ab dem 13. Monat macht Strato keine Angaben. Entweder läuft der Vertrag mit derselben Grundgebühr weiter oder Strato unterbreitet dem Kunden vor Ablauf der 12 Monate ein Folgeangebot. Update 17 Uhr: Strato teilt zur Gültigkeit des Sonderangebots mit: "Der Preis ist dauerhaft. Die Laufzeit und der Abrechnungszeitraum beträgt immer 12 Monate. Heißt, wenn die erste Laufzeit vorbei ist, läuft der Vertrag unverändert mit 2,50 Euro/Monat (Abrechnung 12 Monate) weiter." Ende des Updates.

Wichtige Informationen zum Thema Cloud Computing erhalten Sie auf unserer speziellen Ratgeberseite.

Teilen (1)

Mehr zum Thema HiDrive