D1-Netz

3 000 SMS, 100 Minuten, 200 MB und Moto G für 5,99 Euro im Monat

Sparhandy bietet zurzeit ein Bundle aus Telekom-Tarif und Smartphone an. Der Tarif beinhaltet neben vielen Frei-SMS und Frei-Minuten auch eine Internet-Flat. Zusätzlich gibt es das Moto G von Motorola für 1 Euro Hardwarezuschlag. Was der Tarif beinhaltet, lesen Sie in dieser News.
Von Jennifer Buchholz
AAA
Teilen

sparhandy.de bietet auf seiner Internetseite ein Bundle aus Motorola-Smartphone und D1-Tarifsparhandy.de bietet auf seiner Internetseite ein Bundle aus Motorola-Smartphone und Telekom-Tarif Sparhandy bietet zurzeit auf seiner Internetseite ein Bundle bestehend aus dem Motorola Moto G und dem Tarif Telekom Talk Easy 100 an. Zusammen gibt es beide für 5,99 Euro effektive Fixkosten plus einem einmaligen Hardware-Zuschlag in Höhe von 1 Euro. Die Aktion läuft in Kooperation mit der mobilcom-debitel-Marke Talkline.

Frei-Minuten, Frei-SMS und 200 MB Datenvolumen

Der Telekom-Tarif Talk Easy 100 beinhaltet 100 Frei-Minuten, 3 000 Frei-SMS sowie eine Internet-Flat mit einem Datenvolumen von 200 MB. Ist letzteres verbraucht, wird die Surfgeschwindigkeit auf GPRS-Niveau gedrosselt. Un­gedrosselt surft der Nutzer mit einer Geschwindigkeit von 3,6 MBit/s. Sind die Inklusivminuten aufgebraucht, wird pro Gesprächs­minute 39 Cent berechnet - unabhängig in welches deutsche Netz. Eine SMS schlägt mit 19 Cent zu Buche, sobald das Freikontingent ausgeschöpft ist.

Zusätzlich zum Vertrag erhalten Kunden das App-Abonnement Norton Mobile Security Try and Buy. Dieses ist für den ersten Monat kostenlos, anschließend wird es aber mit 1,99 Euro monatlich berechnet. Eine Kündigung des Dienstes ist innerhalb der ersten drei Monate täglich möglich. Ab dem vierten Monat beträgt die Kündigungs­frist drei Monate frühestens zum Ablauf der 24-monatigen Mindest­ver­trags­laufzeit. Die Android-App schützt den Nutzer beispielsweise vor schädlichen Apps, SMS- und Telefon-Stalking und Hilfe, falls das Smartphone verloren geht.

Die Grundgebühr für den Tarif beläuft sich auf 19,90 Euro (exklusive der Kosten für die App). Diese stellt Talkline dem Kunden in Rechnung, schreibt aber zugleich 7,50 Euro pro Monat gut, sodass die Grundgebühr dadurch auf 12,40 Euro sinkt. Wird das Bundle bei Sparhandy gekauft, erstattet das Unternehmen dem Kunden zusätzlich 6,41 Euro im Monat. Dadurch sinkt die Grundgebühr noch einmal auf 5,99 Euro effektive Fixkosten im Monat. Der Vertrag hat eine Mindestvertragslaufzeit von zwei Jahren. Der Originaltarif, um den es sich hierbei handelt, ist der Talk Easy Netzintern Telekom. Wird der Vertrag nicht fristgerecht gekündigt, fällt ab dem 25. Monat eine Grundgebühr in Höhe von 19,95 Euro an.

Bei Vertrags­abschluss wird eine einmalige Anschlussgebühr in Höhe von 29,99 Euro erhoben. Um dieser zu entgehen, muss mit der neuen SIM-Karte eine SMS mit dem Text "AP frei" an die Kurzwahl 8362 gesendet werden. Die SMS muss innerhalb von sechs Wochen nach Aktivierung des Vertrages versendet werden. Die SMS kostet 19 Cent.

Motorola Moto G mit 16 GB

Als Hardware-Zugabe ist in dem Bundle das Motorola Moto G für einmalig 1 Euro enthalten. Das Smartphone mit dem 4,5-Zoll-Display verfügt über einer 5-Megapixel-Hauptkamera und einer 1,3-Megapixel-Rückkamera. Vorinstalliert ist das Betriebssystem Android mit der Version 4.3 (Jelly Bean). Im Inneren arbeitet ein Qualcomm-Prozessor, der auf 1,2 GHz getaktet ist. teltarif.de hat das Smartphone bereits für Sie getestet. Insgesamt erhielt es die Note 2,1.

Im Bundle gibt es das Smartphone für einen Hardwarezuschlag in Höhe von 1 Euro dazu. Versandkosten fallen nicht an. Im Online-Handel ist das Motorola Moto G mit der internen Speicherkapazität in Höhe von 16 GB für 184,49 Euro ohne Versandkosten zu haben. Die Gesamtkosten inklusive Gutschriften belaufen sich auf 5,99 Euro mal 24 Monate, also 143,76 Euro. Zuzüglich dem 1 Euro Hardware-Zuschlag ist das Gesamtpaket bestehend aus dem Smartphone und dem Tarif noch immer günstiger, als ausschließlich das Smartphone zu kaufen. Der Kunde spart durch das Angebot von Sparhandy.de 39,73 Euro.

Vor kurzem wurde der Tarif bereits ohne Smartphone angeboten. Lesen Sie dazu mehr in einer gesonderten News.

Teilen

Mehr zum Thema Aktion