Foto-Vergleich

Sony Xperia Z5 Premium gegen Samsung Galaxy S6 Edge+

Das Samsung Galaxy Galaxy S6 Edge+ und Sony Xperia Z5 Premium treten im Foto-Vergleich gegeneinander an. Wir zeigen, was die Unterschiede und Gemeinsamkeiten bei den beiden Phablets sind.
Von Marleen Frontzeck-Hornke
AAA
Teilen (1)

Das Sony Xperia Z5 Premium und Samsung Galaxy S6 Edge+ haben in etwa die gleiche Größe und gehören in die Kategorie Phablets. Beide Smartphones haben ihre Vor- und Nachteile: In unserem Foto-Vergleich zeigen wir davon Einige auf. Derzeit ist das Sony Xperia Z5 Premium ab 799 Euro (inklusive Versandkosten) erhältlich, das Samsung Galaxy S6 Edge+ geht online zu Preisen ab 730 Euro über den Tisch.

Das Display des Samsung-Smartphones misst 5,7 Zoll bei einer Auflösung von 1440 mal 2560 Pixel, das des Sony-Gerätes misst 5,5 Zoll in der Diagonale und löst 2160 mal 3480 Pixel auf. Während Sony auf die IPS-Display-Technologie setzt, findet beim Galaxy S6 Edge+ ein Super-AMOLED-Display Einsatz.

Warum das Design beim Sony Xperia Z5 Premium etwas besser gelungen ist, erfahren Sie mit einem Klick.

Sony Xperia Z5 Premium und Samsung Galaxy S6 Edge+ im Vergleich
1/6 – Bild: teltarif.de - Marleen Frontzeck
  • Sony Xperia Z5 Premium und Samsung Galaxy S6 Edge+ im Vergleich
  • Sony Xperia Z5 Premium und Samsung Galaxy S6 Edge+ die Rückseiten im Vergleich
  • Sony Xperia Z5 Premium und Samsung Galaxy S6 Edge+ in der Seitenansicht
  • Sony Xperia Z5 Premium und Samsung Galaxy S6 Edge+ die Anschlüsse im Vergleich
  • Sony Xperia Z5 Premium und Samsung Galaxy S6 Edge+, USB-Ports
Teilen (1)

Mehr zum Thema Sony