Aktion

Sony Xperia XA samt LTE-Tarif unter 10 Euro monatlich

Für eine monatliche Grundgebühr von 9,99 Euro erhalten Nutzer zum LTE-Tarif mit 1 GB das Mittelklasse-Smartphone Xperia XA dazu. Lohnt sich das Aktionsangebot?
Von Daniel Rottinger
AAA
Teilen

Über den Händler Sparhandy können Nutzer aktuell das Sony Xperia XA zusammen mit einem LTE-Tarif für monatlich 9,99 Euro buchen. Wir zeigen, wie gut das Aktionsangebot wirklich ist.

Sony Xperia XA

Bei Sparhandy werden Xperia-XA-Interessenten derzeit fündig Bei Sparhandy werden Xperia-XA-Interessenten derzeit fündig Bei dem Tarif handelt es sich um den Smart Surf O2 AKTION, der mit 1 GB Datenvolumen daherkommt. Damit surfen Nutzer mit bis zu 21,1 MBit/s im LTE-Netz von Telefónica. Anschließend setzt die Drossel ein und begrenzt die Geschwindigkeit auf maximal 32 kBit/s. Weiterhin sind monatlich 50 Freiminuten und 50 Frei-SMS für alle nationalen Netze inbegriffen. Zusätzliche Einheiten werden mit 19 Cent (je SMS) bzw. 29 Cent (je Minute) abgerechnet. Der einmalige Anschlusspreis entfällt, wenn der Nutzer eine SMS mit dem Inhalt AP Frei an die 8362 sendet.

Sony Xperia XA als Hardwarebeigabe

Zum Tarif erhalten Nutzer das Sony Xperia XA dazu, wobei als einmaliger Hardwarepreis 49 Euro veranschlagt werden. Das Sony Xperia XA verfügt über den Octa-Core-Prozessor MediaTek Helio P10, dessen Kerne mit bis zu 1,8 GHz getaktet sind, und 2 GB RAM. Als Hauptkamera hat Sony eine Knipse mit 13 Megapixel verbaut, Selfies entstehen mit einer 8-Megapixel-Frontcam. Die so entstandenen Fotos landen auf dem 16 GB internen Speicher, der sich per microSD-Karte um bis zu 200 GB erweitern lässt. Für den schnellen Zugang zum Netz ist LTE mit bis zu 150 MBit/s an Bord. Weitere Details haben wir in unserer Hardwaredatenbank für Sie zusammengestellt. Im Internet wird das Gerät für um die 230 Euro gehandelt.

Wie gut ist die Aktion?

Über die Mindestvertragslaufzeit fällt eine Gesamtgrundgebühr in Höhe von 239,76 Euro an. Zusätzlich müssen die einmaligen Kosten in Höhe von 49 Euro addiert werden, was in der Summe 288,76 Euro ergibt. Für das Xperia XA werden bekanntermaßen rund 230 Euro bei den Online-Händlern fällig. Die Differenz beträgt entsprechend 58,76 Euro. Auf den einzelnen Monat heruntergerechnet zahlen Nutzer rechnerisch günstige 2,45 Euro für den Tarif. Obwohl es sich bei dem Smart Surf um keinen Top-Tarif handelt, ist der Preis von rechnerisch knapp 2,50 Euro durchaus fair für die gebotene Leistung.

Rechtzeitige Kündigung lohnt sich - im doppelten Sinne

Während der Tarif innerhalb der ersten 24 Monate mit nur 9,99 Euro pro Monat zu Buche schlägt, erhöht sich die Grundgebühr ab dem dritten Jahr. Dann zahlen Nutzer jeden Monat 11,99 Euro für die gleiche Leistung. Die rechtzeitige Kündigung sollte spätestens drei Monate vor dem Ende der Mindestvertragslaufzeit erfolgen, andernfalls erfolgt eine Verlängerung um weitere 12 Monate.

Weiterhin lohnt es sich, die im Tarif enthaltene Option Norton Sicherheitssoftware (Norton Mobile Security Try and Buy) rechtzeitig zu kündigen, da diese nur im ersten Monat ohne Zusatzgebühren auskommt. Im Anschluss werden monatlich 2,99 Euro fällig. Im ersten Vertragsmonat können Nutzer die Option täglich kündigen.

Verfügbarkeit

Interessenten können die Tarifaktion über diese Unterseite auf sparhandy.de buchen. Wenn Sie mehr zum Smartphone erfahren möchten, legen wir Ihnen unseren Test des Sony Xperia XA ans Herz.

Teilen

Mehr zum Thema Aktion