mobicroco

Sony Vaio: Neues "Ultra Mobile" in der Pipeline

Von Steffen Herget
AAA
Teilen

Nebulöse Ankündigungen sorgen ja generell gerne einmal für ordentlichen Wirbel, das haben wir in der Vergangenheit oft genug beobachten dürfen. Jetzt haben die Kollegen von Engadget eine Webseite von Sony entdeckt, die in genau diese Richtung gehen könnte. Dort wird auf ein "Sony Vaio New Ultra Mobile" hingewiesen, begleitet durch eine stilisierte Büroklammer.

Neuauflage des Sony Vaio X?

Sony Vaio New Ultra Mobile Ankuendigung Um was für ein neues Produkt es sich handeln wird, geht natürlich aus der japanischen Webseite nicht hervor. Munteres Spekulieren ist also erlaubt: die Büroklammer könnte generell "Arbeit" bedeuten und auf ein Business- oder Office-Produkt hinweisen. Hier würde uns als erstes eine Neuauflage der schicken Kultflunder Sony Vaio X einfallen, die vergangenes Jahr auf der IFA in Berlin präsentiert wurde. Das wäre dann wohl wieder so ein Subnotebook, bei dem uns allen das Wasser im Munde zusammen läuft, das aber bei den meisten Interessenten schlicht nicht ins Budget passen wird, schließlich kostet das Sony Vaio X auch jetzt noch satte 1.735 Euro bei Amazon. Die Form der Büroklammer könnte aber auch auf einen neuen Formfaktor hinweisen, vielleicht etwas zum Zusammenfalten oder -schieben. Engadget spekuliert über eine Neuauflage des Micro-PC Sony Vaio UX. Möglich wäre das mit Intel Moorestown allemal.

Wollen wir mal hoffen, dass Sony uns nicht allzu lange auf die Folter spannt und in die Kristallkugel starren lässt - bis zur IFA im September ist es noch viel zu lange hin!

<Sony.jp [Link entfernt] via Engadget>

Teilen