Geburtstag

Mit solomo SMS in alle Netze für 1 Cent verschicken

Außerdem kostenlose VoIP-Gespräche ins deutsche Festnetz

Der vistream-Discounter solomo feiert im Juli seinen zweiten Geburtstag. Dazu führt das Unternehmen zahlreiche Aktionen durch. So können die Kunden heute noch bis 24 Uhr SMS-Mitteilungen in alle deutschen Netze für 1 Cent verschicken. Ab morgen gelten wieder die regulären Preise. Allerdings sinkt der Preis für den Versand einer SMS im Tarif solomo pro auch dauerhaft: Ab morgen werden 13 statt bisher 14 Cent je Kurzmitteilung vom Guthaben auf der Prepaidkarte abgezogen. Innerhalb der Community, die andere Kunden mit solomo-pro-Tarif umfasst, beträgt der Preis für eine Kurzmitteilung 5 Cent.

Neukunden, die sich im Rahmen einer bis 31. Juli laufenden Aktion für einen der beiden solomo-Tarife entscheiden, erhalten 5 Euro zusätzliches Guthaben. So sind die Startersets rechnerisch kostenlos erhältlich. Die SIM-Karte für den Tarif 0/8/5 Cent kostet 9,95 Euro und die Kunden erhalten 10 Euro in Form von Startguthaben wieder zurück. Wer sich für solomo pro entscheidet, zahlt 14,95 Euro und bekommt 15 Euro Guthaben.

Günstiger als gewohnt sind während des Geburtstags-Monats auch Rufnummern mit vergleichsweise leicht merkbaren Zahlenkombinationen zu bekommen. So bietet solomo die so genannten "Silber-Nummern" bis 31. Juli für 2,50 Euro an, während "Gold-Nummern" für 12,50 Euro zu bekommen sind. Alternativ kann kostenfrei eine andere Handynummer ausgesucht oder die bestehende Nummer zum Discounter portiert werden.

50 iSMS für Neu- und Bestandskunden

Neu- und Bestandskunden in beiden Tarifen bekommen in diesem Monat 50 kostenlose iSMS. Diese können bis Ende Juli in alle deutschen Netze verschickt werden. iSMS lassen sich von der solomo-Webseite aus dem persönlichen Kundenbereich verschicken. Der reguläre Preis der auf diesem Weg verschickten Kurzmitteilungen beträgt 7 Cent. Die iSMS haben - wie auch vom Handy verschichte Kurznachrichten - eine maximale Länge von 160 Zeichen.

Kunden, die im solomo-pro-Tarif telefonieren, bekommen auf Wunsch zusätzlich zu ihrem Mobilfunk-Anschluss einen VoIP-Account. Darauf kann beispielsweise die Handynummer kostenlos umgeleitet werden. Seit einigen Monaten bietet solomo auch den Parallelruf an, so dass eingehende Anrufe gleichzeitig auf dem Mobilfunk- und VoIP-Anschluss signalisiert werden.

Im Rahmen der Geburtstagsaktion können die Kunden bis zum 31. Juli kostenlos über das Internet-Protokoll ins deutsche Festnetz telefonieren. Ab August gelten dann wieder die regulären Preise. Ins Festnetz gilt dann ein Minutenpreis von 2 Cent rund um die Uhr.