Smartspeaker

Google Home Lautsprecher einrichten: So funktioniert's

Haben Sie einen smarten Lautsprecher von Google zuhause? Wir zeigen Schritt für Schritt wie die Einrichtung abläuft.
Von Daniel Profit
AAA
Teilen (5)

Lautsprecher mit integrierten Sprachassistenten, sogenannte Smartspeaker boomen. Insbesondere die Lautsprecher von Google haben großen Einzug in die Wohnungen vieler Nutzer gefunden. Wir erklären Schritt für Schritt, wie Sie diese einrichten. Der bei vielen Smartspeakern fehlende Bildschirm lässt auf den ersten Blick Fragen aufkommen. Dennoch sind die ersten Schritte gar nicht schwer. Um Einsteigern das Einrichten zu erleichtern, hat Google den Prozess vergleichsweise einfach gehalten, sodass Personen mit wenig Erfahrungen im Umgang mit Technik die Lautsprecher schnell und einfach konfigurieren können.

Das benötigen Sie für die Einrichtung

Zum Start brauchen Sie neben dem Lautsprecher einen funktionierenden Internetanschluss und ein Smartphone mit iOS oder Android. Um den Lautsprecher einrichten zu können, benötigen Sie außerdem die kostenlos erhältliche Google Home App, welche unkompliziert aus dem Apple App Store oder bei Geräten mit Android aus dem Playstore heruntergeladen werden kann. Ebenso ist ein stabiles und ausreichend schnelles WLAN-Netzwerk notwendig, welches dem Lautsprecher als Datenleitung dient. In unserem Beispiel richten wir einen Google Home mini Lautsprecher über die App für iOS ein.

Um zu dem nächsten Bild zu gelangen, klicken Sie auf das Bild.

Teilen (5)

Mehr zum Thema Heimvernetzung