Ausblick

Samsung, Apple, Huawei - diese Handys erwarten uns 2020

Wer hätte es gedacht: Auch 2020 wird wieder ein Smart­phone-Jahr mit (hoffent­lich) frischen Inno­vationen und Wow-Momenten. Wir geben einen Ausblick über die Smart­phone-Genera­tionen 2020.
AAA
Teilen (16)

Weitere Modelle 2020

Es versteht sich von selbst, dass die genannten Modelle nicht die einzigen sein werden, die in diesem Jahr vorge­stellt werden. Zu erwarten sind in jedem Falle einige Vari­anten mit 5G-Unter­stüt­zung. So will Xiaomi 5G-Handys für jeden Geld­beutel anbieten. Gefühlt hat so gut wie jeder andere Smart­phone-Hersteller eben­falls Geräte ange­kündigt, die den Mobil­funk­stan­dard unter­stützen.

Darüber hinaus halten die Hersteller an Fold­able-Konzepten fest. Es wird erwartet, dass Samsung und Huawei weitere Ausfüh­rungen ihrer falt­baren Smart­phone-Tablet-Symbiosen vorstellen werden. Andere Hersteller ziehen sicher­lich nach. Das Moto­rola Razr ist bereits vorge­stellt worden, hält sich aber noch mit einem offi­ziellen Markt­start zurück, auch Xiaomi und LG sind im Gespräch.

Die Ober­klasse-Sparte ist jedoch nicht die einzige Möglich­keit, an ein gutes Handy zu kommen. Gerade Hersteller wie Xiaomi, Honor, Samsung oder Huawei haben in der Vergan­genheit bewiesen, dass sie zusätz­lich zu den Flagg­schiffen auch Mittel­klasse-Smart­phones mit dem nötigen Pep herstellen können. Es ist davon auszu­gehen, dass auch 2020 wieder jede Menge budget­orien­tierte Modelle mit attrak­tivem Preis-Leis­tungs­verhältnis auf den Markt kommen werden.

Das Redmi Note 8T ist ein gutes Mittelklasse-Smartphone zu einem günstigen Preis
10/10 – Bild: teltarif.de
  • Ob das OnePlus 8 Pro auch eine Pop-up-Kamera haben wird (im Bild: OnePlus 7 Pro)
  • Samsung Galaxy Note 10+ (l.) und Galaxy Note 10
  • iPhone 11 Pro (Max)
  • Google-Dienste auf dem Huawei Mate 30 Pro
  • Das Redmi Note 8T ist ein gutes Mittelklasse-Smartphone zu einem günstigen Preis
Teilen (16)

Mehr zum Thema Smartphone