SmartPhone

Wiko View 4

Mit dem Wiko VIEW4 und dem VIEW4 LITE erweitert Wiko sein Angebot in der Einsteigerklasse. Das VIEW4 verfügt über eine sehr einfache Hardware, bestehend aus Achtkernprozessor (1,8 GHz), 3 GB RAM und einer Triple- Kamera, die über Tiefenschärfe- und Weitwinkel-Sensor verfügt. Das funktionale Highlight des VIEW4 ist sicherlich der 5000 mAh starke Akku, der für lange Nutzungszeit sorgen dürfte, angesichts der sehr leistungsschwachen Hardware.

Wiko View 4 im Überblick

Display 16,56 cm (6,52 Zoll) IPS
Auflösung: 720 x 1 600 Pixel (269 ppi)
Betriebssystem Android 10
CPU MediaTek, Octa-Core (64 Bit)
MT6762D A25, 8 x 1,80 GHz
Speicher 3,0 GB RAM
64,00 GB Speicher
Erweiterbar durch microSD-Card, Dual-SIM-Hybrid-Slot um bis zu 256,0 GB
Datentransfer EDGE, HSPA+ (42,20 MBit/s), LTE (150,00 MBit/s), Bluetooth
SIM-Kartentyp: Nano-SIM
Mobilfunk (MHz) GSM 850, 900, 1800, 1900
UMTS 850, 900, 1900, 2100
LTE (Band) Details
Europa:
700 (28), 800 (20), 900 (8), 1800 (3), 2100 (1), 2600 (7)
USA:
850 (5), 900 (8), 1800 (3), 2100 (1)
Asien:
700 (28), 900 (8), 1800 (3), 2100 (1), 2300 (40)
Hauptkamera Triple-Kamera: 13,0 Megapixel + 5,0 Megapixel + 2,0 Megapixel
Front-Kamera 8,0 Megapixel (3 264 x 2 448 Pixel)
Akkulaufzeit Standby 882 Stunden (GSM)
Nutzung 63:24 Stunden (GSM)
Abmessungen 165,7 mm x 75,8 mm x 8,9 mm
Gewicht 180,0 g
Weitere Funktionen
  • Dual-SIM
Eingeführt am 24.02.2020
Vorherige Generation Wiko View 3
Alle Angaben ohne Gewähr.
Fehler melden

Alle Features des Wiko View 4 im Detail

Online-Angebote

Ähnlich ausgestattete Smartphones

Weitere Geräte mit dem Wiko View 4 vergleichen
Teilen