SmartPhone

Wiko View 3 Pro

View 3 Pro
      PRO
      • Akku hält lange durch
      • Hauptkamera bei gutem Licht
      • Gute Gesamtperformance
      CONTRA
      • Sound teilweise etwas grell
      • Rückseite anfällig für Fingerabdrücke
      • Keine Fotos im 16:9-Format
      Bild /

          Wiko View 3 Pro im Überblick

          Display 16,00 cm (6,30 Zoll) IPS
          Auflösung: 1 080 x 2 340 Pixel (409 ppi)
          Betriebssystem Android 9.0 (Pie)
          CPU MediaTek, Octa-Core (64 Bit)
          1. CPU: Helio P60 (Cortex A73), 4 x 2,00 GHz
          2. CPU: Helio P60 (Cortex A53), 4 x 2,00 GHz
          Speicher 6,0 GB RAM
          128,00 GB Speicher, davon 109,00 GB frei
          Erweiterbar durch microSD-Card, Dual-SIM-Hybrid-Slot um bis zu 256,0 GB
          Datentransfer EDGE, HSPA+ (42,20 MBit/s), LTE (300,00 MBit/s), WLAN, Bluetooth
          SIM-Kartentyp: Nano-SIM
          Mobilfunk (MHz) GSM 850, 900, 1800, 1900
          UMTS 850, 900, 1900, 2100
          LTE (Band)
          Europa:
          800, 900, 1800, 2100, 2600
          USA:
          850 (5), 1800
          Asien:
          1800, 2100, 2600
          Hauptkamera Triple-Kamera: 12,0 Megapixel + 13,0 Megapixel + 5,0 Megapixel
          Front-Kamera 16,0 Megapixel
          Abmessungen 159,5 mm x 75,0 mm x 8,1 mm
          Gewicht 184,0 g
          Weitere Funktionen
          • Fingerabdruck-Sensor
          • Dual-SIM
          • NFC
          Eingeführt am 02.05.2019
          Vorherige Generation Wiko View 2 Pro

          Alle Angaben ohne Gewähr.

          Zum Vergleich: ähnlich ausgestattete Smartphones

          Weitere Geräte mit dem Wiko View 3 Pro vergleichen
          Teilen
          Meldungen

          Meldungen zum Wiko View 3 Pro

          Teilen