SmartPhone

TP-LINK Neffos C7

      Das Neffos C7 ist ein Einsteiger-Smartphone, das für etwa 100 Euro erhältlich ist. Es lassen sich zwei SIM-Karten parallel nutzen. Als Betriebssystem kommt nur Android 7.0 zum Einsatz. Für Schnappschüsse steht eine 13 Megapixel-Kamera (f2.0) mit Blitz zur Verfügung. Auf der Vorderseite befindet sich eine 8 Megapixel-Kamera für Selfies und Videotelefonie. Der interne Speicherplatz von 16 GB lässt sich per microSD-Karte auf bis zu 128 GB erweitern.
      Bild /

          TP-LINK Neffos C7 im Überblick

          Display 13,97 cm (5,50 Zoll)
          Auflösung: 720 x 1 280 Pixel (267 ppi)
          Betriebssystem Android 7.0 (Nougat)
          CPU MediaTek, Octa-Core (64 Bit)
          1. CPU: MT6750 (Coretex-A53), 4 x 1,30 GHz
          2. CPU: MT6750 (Coretex-A53), 4 x 1,00 GHz
          Speicher 2,0 GB RAM
          16,00 GB Speicher
          Erweiterbar durch microSD-Card um bis zu 128,0 GB
          Datentransfer EDGE, HSPA+ (42,00 MBit/s), LTE (150,00 MBit/s), WLAN, Bluetooth
          SIM-Kartentyp: Micro-SIM, Nano-SIM
          Mobilfunk (MHz) GSM 850, 900, 1800, 1900
          UMTS 850, 900, 2100
          LTE (Band)
          Europa:
          800, 900, 1800, 2100, 2600
          USA:
          850 (5), 1700 (4), 1800, 1900 (2)
          Asien:
          1800, 1900, 2100, 2600
          Hauptkamera 13,0 Megapixel
          Front-Kamera 8,0 Megapixel
          Abmessungen 154,5 mm x 76,7 mm x 7,9 mm
          Gewicht 157,0 g
          Weitere Funktionen
          • Dual-SIM
          Eingeführt am 03.06.2019

          Alle Angaben ohne Gewähr.

          Zum Vergleich: ähnlich ausgestattete Smartphones

          Weitere Geräte mit dem TP-LINK Neffos C7 vergleichen
          Teilen