SmartPhone

Panasonic Toughbook FZ-T1

Panasonic Toughbook FZ-T1
      Beim Toughbook FZ-T1 von Panasonic handelt es sich um ein spezielles Handheld mit Telefonie- und Internet-Funktion. Das nach IP68 zertifizierte Gerät, welches zudem auch stoßfest ist, bietet zudem auch einen 1D- und 2D-Barcode-Scanner für verschiedene Anwendungen. Das Gerät kann sowohl per Finger, Stift und Handschuhen bedient werden und besitzt sogar einen Regenmodus. Das FZ-T1 unterstützt in dieser Version LTE und WLAN und bietet ein 5-Zoll-Display mit HD-Auflösung. Angetrieben wird das Gerät von einem Quadcore-Prozessor von Qualcomm und 2 GB RAM: Der interne Speicher von 16 GB fällt etwas gering aus, kann aber mittels micoSD-Card erweitert werden. Eine 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite steht für Schnappschüsse zur Verfügung.
      Bild /

          Panasonic Toughbook FZ-T1 im Überblick

          Display 12,70 cm (5,00 Zoll)
          Auflösung: 720 x 1 280 Pixel (294 ppi)
          Betriebssystem Android 8.1 (Oreo)
          CPU Qualcomm, Quad-Core (64 Bit)
          Snapdragon APQ8009, 4 x 1,10 GHz
          Speicher 2,0 GB RAM
          16,00 GB Speicher
          Erweiterbar durch microSD-Card, microSDHC-Card, microSDXC-Card
          Datentransfer EDGE, HSPA+ , LTE, WLAN, Bluetooth
          SIM-Kartentyp: Nano-SIM
          Mobilfunk (MHz) GSM 850, 900, 1800, 1900
          LTE 800, 900, 1800, 2100, 2600
          Hauptkamera 8,0 Megapixel
          Front-Kamera vorhanden
          Abmessungen 154,0 mm x 75,0 mm x 17,5 mm
          Gewicht 240,0 g
          Weitere Funktionen
          • wasserdicht (IP68)
          Vorgestellt am 21.06.2018

          Alle Angaben ohne Gewähr.

          Zum Vergleich: ähnlich ausgestattete Smartphones

          Weitere Geräte mit dem Panasonic Toughbook FZ-T1 vergleichen
          Teilen
          Meldungen

          Meldungen zum Panasonic FZ-T1

          Teilen