SmartPhone

Nokia 8

      Bild /

          Nokia 8 im Überblick

          Display 13,5 cm (5,3 Zoll) IPS
          Auflösung: 1 440 x 2 560 Pixel (554 ppi)
          Gorilla Glass
          Betriebssystem Android 7.1 (Nougat)
          CPU Qualcomm, Octa-Core (64 Bit)
          1. CPU: Snapdragon 835, 4 x 2,50 GHz
          2. CPU: Snapdragon 835, 4 x 1,80 GHz
          Speicher 4,0 GB RAM
          64,00 GB Speicher, davon 50,80 GB frei
          Erweiterbar durch microSD-Card, microSDHC-Card, microSDXC-Card um bis zu 256,0 GB
          Datentransfer EDGE, HSPA+ (42,20 MBit/s), LTE (450,00 MBit/s), WLAN, Bluetooth
          SIM-Kartentyp: Nano-SIM
          Mobilfunk (MHz) GSM 850, 900, 1800, 1900
          UMTS 850, 900, 1900, 2100
          LTE (Band)
          Europa:
          700, 800, 900, 1800, 2100, 2600
          USA:
          850 (5), 1700 (4), 1800, 1900 (2)
          Asien:
          1800, 1900, 2100, 2600
          Hauptkamera Dual-Kamera
          13,0 Megapixel (4 160 x 3 120 Pixel)
          Front-Kamera 13,0 Megapixel (4 160 x 3 120 Pixel)
          Abmessungen 151,5 mm x 73,7 mm x 7,9 mm
          Gewicht 160,0 g
          Weitere Funktionen
          • Fingerabdruck-Sensor
          • spritzwassergeschützt (IP54)
          • NFC
          Eingeführt am 08.09.2017
          Auch erhältlich als Nokia 8 Dual-SIM, Nokia 8 (128GB, 6GB RAM)

          Alle Angaben ohne Gewähr.

          Weitere Informationen

          • Nokia 8 ausgepackt: Das 3-fache Weltpremieren-Flaggschiff
            Nokia hat sein neues Flaggschiff Nokia 8 vorgestellt und wir hatten direkt die Möglichkeit, ein Modell zu bekommen. Natürlich haben wir es gleich ausgepackt und zeigen, was sich alles in der Verpackung des Nokia 8 versteckt hat.
          • Oberklasse teilweise verfehlt
            Mit dem Nokia 8 greift der Hersteller die Highend-Konkurrenz an. Im Test zeigt sich das Smartphone von einigen guten Seiten. Welche wesentlichen Kritikpunkte wir beim Prüfen des Geräts jedoch gefunden haben, verrät unser Bericht.
          • Die drei Premieren auf einem Blick
            Das Nokia 8 verfügt über Oberklassetechnik und möchte mit exklusiven Features begeistern. Die Kamera und das Audiosystem warten mit speziellen Funktionen auf, die vom Hersteller vorgeführt wurden.
          • Nokia verspricht Updates für zwei Jahre
            Nokia-Lizenznehmer HMD Global versprach seinen Nutzern, das Nokia 8 zwei Jahre lang mit Android-Updates zu versorgen. Ob der Hersteller diese Zusage einhalten kann, steht auf einem anderen Blatt.

          Zum Vergleich: ähnlich ausgestattete Smartphones

          Weitere Geräte mit dem Nokia 8 vergleichen
          Teilen
          Meldungen

          Meldungen zum Nokia 8

          1 2 vorletzte
          Teilen