SmartPhone

Nokia 2.3

      Das Nokia 2.3 stellt eine Überarbeitung des Einsteigermodells Nokia 2.2 dar und wartet entsprechend mit einfachen Specs auf. Der Prozessor bleibt undverändert, der Festspeicher beträgt 32 GB (es gibt keine 16 GB-Version) und der Arbeitsspeicher wird auf 2 GB reduziert. Die Kamera wiederum wird um einen zweiten 2 MP-Sensor erweitert. Die Innenkamera bleibt unverändert und knipst weiterhin mit 5 MP. Das Display wächst und hat nun eine 6,2 Zoll messende Diagonale. Auch die Farbauswahl wird überarbeitet. Hier stehen nun drei Farben zur Verfügung. Das Nokia 2.3 ist ab Ende 2019 verfügbar und wird eine UVP von nur 129 Euro haben.
      Bild /

          Nokia 2.3 im Überblick

          Display 15,75 cm (6,20 Zoll)
          Pixeldichte: 1 440 ppi
          Betriebssystem Android 10
          CPU MediaTek, Quad-Core (64 Bit)
          Helio A222,00 GHz
          Speicher 2,0 GB RAM
          32,00 GB Speicher
          Erweiterbar durch microSD-Card um bis zu 400,0 GB
          Datentransfer EDGE, HSPA+ (42,20 MBit/s), LTE (150,00 MBit/s), WLAN, Bluetooth
          SIM-Kartentyp: Nano-SIM
          Mobilfunk (MHz) GSM 850, 900, 1800, 1900
          UMTS 850, 900, 1700, 2100
          Hauptkamera Dual-Kamera: 13,0 Megapixel + 2,0 Megapixel
          Front-Kamera 5,0 Megapixel
          Weitere Funktionen
          • Dual-SIM
          Vorgestellt am 05.12.2019

          Alle Angaben ohne Gewähr.

          Zum Vergleich: ähnlich ausgestattete Smartphones

          Weitere Geräte mit dem Nokia 2.3 vergleichen
          Teilen