SmartPhone

Nokia 1 Plus

Nokia 1 Plus
      Mit dem Nokia 1 Plus stellt HMD Global sein neues Einsteiger-Smartphone vor. Das Gerät verfügt über einen 1,5 GHz-Quadcore-Prozessor. Positiv fallen darüber hinaus der wechselbare Akku und der erweiterbare Speicher auf. Somit lässt sich der überschaubare interne Speicher von 8 GB mittels micro-SD-Card problemlos erweitern. Abstriche müssen bei diesem Einsteigergerät jedoch in puncto Leistung gemacht werden. Das Gerät verfügt lediglich über 1 GB RAM. Dafür überzeugt das Nokia 1 Plus vor allem mit seinem geringen Preis, welcher bei knapp über 100 Euro liegen wird.
      Bild /

          Nokia 1 Plus im Überblick

          Display 13,84 cm (5,45 Zoll) IPS
          Auflösung: 480 x 960 Pixel (213 ppi)
          Betriebssystem Android 9.0 (Pie)
          CPU MediaTek, Quad-Core (64 Bit)
          MT6739, 4 x 1,50 GHz
          Speicher 1,0 GB RAM
          8,00 GB Speicher
          Erweiterbar durch microSD-Card, Dual-SIM-Hybrid-Slot um bis zu 128,0 GB
          Datentransfer EDGE, HSPA (42,00 MBit/s), LTE (150,00 MBit/s), Bluetooth
          SIM-Kartentyp: Nano-SIM
          Mobilfunk (MHz) GSM 850, 900, 1800, 1900
          UMTS 900, 1900, 2100
          LTE (Band)
          Europa:
          800, 900, 1800, 2100, 2600
          USA:
          850 (5), 1800
          Asien:
          1800, 2100, 2600
          Hauptkamera 8,0 Megapixel
          Front-Kamera 5,0 Megapixel
          Abmessungen 145,0 mm x 70,4 mm x 8,6 mm
          Weitere Funktionen
          • Dual-SIM
          Vorgestellt am 24.02.2019
          Vorherige Generation Nokia 1

          Alle Angaben ohne Gewähr.

          Zum Vergleich: ähnlich ausgestattete Smartphones

          Weitere Geräte mit dem Nokia 1 Plus vergleichen
          Teilen
          Meldungen

          Meldungen zum Nokia 1 Plus

          Teilen