SmartPhone

LG Q60

      Das LG Q60 ist ein Mittelklasse-Smartphone mit solider Hardware, aber ohne besondere Austattungsmerkmale. Mit acht mal 1,5 GHz und 3 GB Arbeitsspeicher bietet das Gerät akzeptable Rechenleistung für den Alltagsgebrauch. Eine Triple-Kamera mit 16-, 5- und 2 MP-Linsen ist ebenfalls verbaut. Somit sind beispielsweise Weitwinkel-Aufnahmen besonders gut zu realisieren - was das Q60 jedoch nicht zu einem Fotografie-Profi macht. Dafür müsste man mehr Geld investieren. Auch das Display ist für die Mitteklasse mit 720 mal 1520 Pixel Auflösung nicht unüblich. Erfreulich ist, dass man das Handy trotz des geringen Preises mit zwei Simkarten nutzen kann.
      Bild /

          LG Q60 im Überblick

          Display 15,90 cm (6,26 Zoll)
          Auflösung: 720 x 1 520 Pixel (269 ppi)
          Betriebssystem Android 9.0 (Pie)
          CPU MediaTek, Octa-Core (64 Bit)
          MT6762 , 4 x 1,50 GHz
          Speicher 3,0 GB RAM
          64,00 GB Speicher
          Erweiterbar durch microSD-Card, microSDHC-Card, microSDXC-Card um bis zu 2 000,0 GB
          Datentransfer EDGE, HSPA (42,00 MBit/s), LTE (300,00 MBit/s), Bluetooth
          SIM-Kartentyp: Nano-SIM
          Mobilfunk (MHz) GSM 850, 900, 1800, 1900
          UMTS 850, 900, 1700, 1900, 2100, 1800
          LTE (Band)
          Europa:
          700, 800, 900, 1800, 2100, 2600
          USA:
          700 (12, 13), 850 (5), 1700 (4), 1800, 1900 (2)
          Asien:
          1800, 1900, 2100, 2600
          Hauptkamera 16,0 Megapixel
          Front-Kamera 13,0 Megapixel
          Abmessungen 161,3 mm x 77,0 mm x 8,7 mm
          Weitere Funktionen
          • Dual-SIM
          • NFC
          Vorgestellt am 25.02.2019

          Alle Angaben ohne Gewähr.

          Zum Vergleich: ähnlich ausgestattete Smartphones

          Weitere Geräte mit dem LG Q60 vergleichen
          Teilen
          Meldungen

          Meldungen zum LG Q60

          Teilen