SmartPhone

LG K4 Dual (2017)

LG K4 Dual (2017)
      Das LG K4 Dual (2017) gehört zu den Einsteiger-Smartphones. 8 GB interner Speicher und ein 5-Zoll-Display mit einer Auflösung von 480 mal 854 Pixel bieten nur eingeschränkte Möglichkeiten. Immerhin kann man bei dieser Variante zwei SIM-Karten gleichzeitig nutzen, die Speichererweiterung per microSD-Card ist möglich und auch LTE wird unterstützt.
      Bild /

          LG K4 Dual (2017) im Überblick

          Display 12,70 cm (5,00 Zoll) TFT
          Auflösung: 480 x 854 Pixel (196 ppi)
          Betriebssystem Android 6.0 (Marshmallow)
          Oberfläche: Optimus UI
          CPU Qualcomm, Quad-Core (32 Bit)
          Snapdragon 210, 4 x 1,10 GHz
          Speicher 1,0 GB RAM
          8,00 GB Speicher
          Erweiterbar durch microSD-Card, microSDHC-Card um bis zu 32,0 GB
          Datentransfer EDGE, HSPA+ (42,20 MBit/s), LTE (150,00 MBit/s), WLAN, Bluetooth
          SIM-Kartentyp: Nano-SIM
          Mobilfunk (MHz) GSM 850, 900, 1800, 1900
          UMTS 850, 900, 1900, 2100
          LTE (Band)
          Europa:
          800, 900, 1800, 2100, 2600
          USA:
          1800
          Asien:
          1800, 2100, 2600
          Hauptkamera 5,0 Megapixel (2 560 x 1 920 Pixel)
          Front-Kamera 5,0 Megapixel (2 560 x 1 920 Pixel)
          Akkulaufzeit Standby 410 Stunden (UMTS)
          Nutzung 15 Stunden (UMTS)
          Abmessungen 144,8 mm x 72,6 mm x 7,9 mm
          Gewicht 136,0 g
          Weitere Funktionen
          • Dual-SIM
          Vorgestellt am 22.12.2016
          Vorherige Generation LG K4

          Alle Angaben ohne Gewähr.

          Zum Vergleich: ähnlich ausgestattete Smartphones

          Weitere Geräte mit dem LG K4 Dual (2017) vergleichen
          Teilen