SmartPhone

LG G5

LG G5
      Bild /

          LG G5 im Überblick

          Display 13,46 cm (5,30 Zoll) IPS
          Auflösung: 1 440 x 2 560 Pixel (554 ppi)
          Gorilla Glass 4
          Betriebssystem Android 7.0 (Nougat)
          Oberfläche: Optimus UI
          CPU Qualcomm, Quad-Core (64 Bit)
          1. CPU: Snapdragon 820, 2 x 2,15 GHz
          2. CPU: Snapdragon 820, 2 x 1,60 GHz
          Speicher 4,0 GB RAM
          32,00 GB Speicher, davon 23,56 GB frei
          Erweiterbar durch microSD-Card um bis zu 2 000,0 GB
          Datentransfer EDGE, HSPA+ (42,20 MBit/s), LTE (600,00 MBit/s), WLAN, Bluetooth
          SIM-Kartentyp: Nano-SIM
          Mobilfunk (MHz) GSM 850, 900, 1800, 1900
          UMTS 850, 900, 1900, 2100
          LTE (Band)
          Europa:
          700, 800, 900, 1800, 2100, 2600
          USA:
          700 (12), 850 (5), 1700 (4), 1800, 1900 (2)
          Asien:
          1800, 1900, 2100, 2600
          Hauptkamera 16,0 Megapixel (5 312 x 2 988 Pixel)
          Front-Kamera 8,0 Megapixel (3 264 x 2 448 Pixel)
          Abmessungen 149,4 mm x 73,9 mm x 8,6 mm
          Gewicht 159,0 g
          Weitere Funktionen
          • Fingerabdruck-Sensor
          • NFC
          Eingeführt am 11.04.2016
          Vorherige Generation LG G4
          Nächste Generation LG G6

          Alle Angaben ohne Gewähr.

          Weitere Informationen

          • Eines der Top-Smartphones 2016
            Das LG G5 ist eindeutig der Highend-Liga zuzuordnen und hat es in den Kreis der Top-Smartphones 2016 geschafft.
          • LG G5 im Test
            Kann das Top-Smartphone von LG in puncto Leistung, Kamera und Verarbeitung überzeugen? Wir haben das Modell ausprobiert.
          • Spitzenplatz bei Reparierbarkeit
            Unter den Highend-Smartphones liegt das G5 weit vorne im iFixit-Ranking. Es ist leicht zu reparieren und hat einen wechselbaren Akku - nicht selbstverständlich in dieser Geräteklasse.
          • Langzeittest des LG G5
            Manche Details entdeckt man erst nach längerer Nutzungszeit. Wir haben das G5 fast ein Jahr lang auf Alltagstauglichkeit überprüft.
          • Kamera-Modul im Test
            Das G5 lässt sich mit den "Friends" genannten Modulen erweitern. Das Kamera-Addon Cam Plus bringt zwar mehr Akkulaufzeit, bietet aber nicht nur Vorteile.
          • G5 und G6 im Vergleich
            Beim Nachfolger des G5 hat LG deutlich mehr als nur Produktpflege betrieben. Es gibt viele und wesentliche Unterschiede im Konzept des G6 zu seinem Vorgänger. Wir haben die beiden Geräte direkt miteinander verglichen.

          Zum Vergleich: ähnlich ausgestattete Smartphones

          Weitere Geräte mit dem LG G5 vergleichen
          Teilen
          Meldungen

          Meldungen zum LG G5

          1 2 3 4 letzte
          Teilen