SmartPhone

LG G3

LG G3

LG G3 im Überblick

Display 13,97 cm (5,50 Zoll) IPS
Auflösung: 1 440 x 2 560 Pixel (538 ppi)
Betriebssystem Android 6.0 (Marshmallow)
Oberfläche: Optimus UI
CPU Qualcomm, Quad-Core (32 Bit)
Snapdragon 801, 4 x 2,50 GHz
Speicher 2,0 GB RAM
16,00 GB Speicher, davon 11,20 GB frei
Erweiterbar durch microSD-Card, microSDXC-Card um bis zu 2 000,0 GB
Datentransfer EDGE, HSPA+ (42,00 MBit/s), LTE (150,00 MBit/s), WLAN, Bluetooth
SIM-Kartentyp: Micro-SIM
Mobilfunk (MHz) GSM 850, 900, 1800, 1900
UMTS 850, 900, 1900, 2100
LTE 800, 1800, 2600
Hauptkamera 13,0 Megapixel (4 163 x 3 120 Pixel)
Front-Kamera 2,1 Megapixel (1 920 x 1 080 Pixel)
Akkulaufzeit Standby 310 Stunden (UMTS)
Nutzung 07:10 Stunden (UMTS)
Abmessungen 146,3 mm x 74,6 mm x 8,9 mm
Gewicht 149,0 g
Weitere Funktionen
  • NFC
Vorgestellt am 27.05.2014
Vorherige Generation LG G2
Nächste Generation LG G4

Weitere Varianten

G3 (3GB RAM, 32GB Speicher)
Besonderheiten k. A.
Gesamte Speichergröße 32,00 GB
Nutzbare Speichergröße 27,20 GB
Alle Angaben ohne Gewähr.
Fehler melden

Alle Features des LG G3 und Varianten im Detail

Weitere Informationen

  • LG G3 im Test
    Kein Metall-Gehäuse, kein Snapdragon 805. Dennoch hat das LG G3 neben einem QHD-Display noch einiges andere zu bieten. Hierzu gehören die neue Technologie "3A (adaptive) Optimization" für den intelligenten Stromsparmodus oder die intuitive Bedienung.
  • Android-Lollipop-Update
    Das Update auf Android 5.0 ist für das LG G3 in Deutschland gestartet. Die Aktualisierung enthält rundum überarbeitete Benachrichtigungen und neue Sicherheits­funktionen.
  • Neuvorstellung in London
    Im Mai 2014 stellte LG das G3 im Rahmen eines Events in London der Fach­presse vor. Mit einer Pixeldichte von 538 ppi bot das Gerät das hochauf­lösendste Display unter der damaligen Flaggschiff-Konkurrent.
Online-Angebote

Ähnlich ausgestattete Smartphones

Weitere Geräte mit dem LG G3 vergleichen
Teilen
Meldungen

Meldungen zum LG G3

1 2 3 4
Teilen