SmartPhone

HTC U11

U 11
      Bild /

          HTC U11 im Überblick

          Display 14,0 cm (5,5 Zoll) IPS
          Auflösung: 1 440 x 2 560 Pixel (539 ppi)
          Gorilla Glass 5
          Betriebssystem Android 7.1 (Nougat)
          Oberfläche: Sense
          CPU Qualcomm, Octa-Core (64 Bit)
          1. CPU: Snapdragon 835, 4 x 2,45 GHz
          2. CPU: Snapdragon 835, 4 x 1,80 GHz
          Speicher 4,0 GB RAM
          64,00 GB Speicher, davon 54,00 GB frei
          Erweiterbar durch microSD-Card um bis zu 2 000,0 GB
          Datentransfer EDGE, HSPA+ (42,20 MBit/s), LTE (800,00 MBit/s), WLAN, Bluetooth
          SIM-Kartentyp: Nano-SIM
          Mobilfunk (MHz) GSM 850, 900, 1800, 1900
          UMTS 850, 900, 1900, 2100
          LTE (Band)
          Europa:
          700, 800, 900, 1800, 2100, 2600
          USA:
          700 (12), 850 (5), 1700 (4), 1800
          Asien:
          1800, 2100, 2600
          Hauptkamera 12,0 Megapixel (4 256 x 2 848 Pixel)
          Front-Kamera 16,0 Megapixel (4 608 x 3 456 Pixel)
          Akkulaufzeit Standby 336 Stunden (LTE)
          Nutzung 24:30 Stunden (LTE)
          Abmessungen 153,9 mm x 75,9 mm x 7,9 mm
          Gewicht 169,0 g
          Weitere Funktionen
          • Fingerabdruck-Sensor
          • spritzwassergeschützt (IP67)
          • NFC
          Vorgestellt am 16.05.2017
          Vorherige Generation HTC 10

          Alle Angaben ohne Gewähr.

          Weitere Informationen

          • Beste Handy-Kamera: Galaxy S8, LG G6 & Co. gegen den König
            Das Samsung Galaxy S8 (Plus), LG G6, Huawei P10 und weitere aktuelle Modelle treten unter anderem gegen das iPhone 7 (Plus) und den amtierenden König unter den Smartphone-Kameras an. Wer macht das Rennen?
          • HTC U11 im Test: So stark wie das Samsung Galaxy S8
            Auf dem Weg in die Highend-Klasse? Das HTC U11 kann im Test mit vielen Features wie einem starken Prozessor, Edge Sense und BoomSound punkten. Doch ohne das beiliegende Putztuch oder ein zusätzliches Case sollte man nicht aus dem Haus gehen.
          • Edge Sense beim HTC U11 im ersten Test
            Per Händedruck Funktionen auf einem Smartphone auslösen? Möglich macht dies Edge Sense beim HTC U11. Wir haben die neue Funktion getestet und zeigen, wofür die Touch-sensitiven Metallränder gut sind.
          • Klingenbuchse Adé
            Weil HTC beim U11 den klassischen Kopfhörer-Anschluss abgeschafft hat, liegen dem Smartphone In-Ear-Kopfhörer mit USB Typ-C sowie ein Adapter bei. In unserem Hands-On werfen wir einen genaueren Blick auf das Headset, das mit der sogenannten USonic-Technik aufwartet.
          • Wettlauf um Android 8.0 (Oreo)
            HTC legt sich ins Zeug, damit Android 8.0 noch 2017 für seine Smartphones verfügbar wird. Das HTC U11 könnte sogar als das erste Smartphone überhaupt die neue Betriebssystem-Version offiziell erhalten.

          Zum Vergleich: ähnlich ausgestattete Smartphones

          Weitere Geräte mit dem HTC U11 vergleichen
          Teilen
          Meldungen

          Meldungen zum HTC U11

          1 2 vorletzte
          Teilen