SmartPhone

HTC One (M9) Plus

HTC One (M9+)
      HTC kündigte das One (M9) Plus für Teile des europäischen Marktes an. Wie es scheint, wird Deutschland vorerst leer ausgehen. Fest stehen die Länder Österreich und Schweiz. Das One (M9) Plus läuft nicht wie der Vorgänger One (M9) mit dem problematischen Snapdragon-810-Prozessor, sondern mit einer Octa-Core-CPU von MediaTek vom Typ helio X10. Zudem besitzt es ein größeres und höher­auflösenderes Display.
      Bild /

          HTC One (M9) Plus im Überblick

          Display 13,20 cm (5,20 Zoll) LCD
          Auflösung: 1 440 x 2 560 Pixel (564 ppi)
          Gorilla Glass 4
          Betriebssystem Android 6.0 (Marshmallow)
          Oberfläche: Sense
          CPU MediaTek, Octa-Core (64 Bit)
          1. CPU: helio X10, 4 x 2,20 GHz
          2. CPU: helio X10, 4 x 2,20 GHz
          Speicher 3,0 GB RAM
          32,00 GB Speicher
          Erweiterbar durch microSD-Card um bis zu 2 000,0 GB
          Datentransfer EDGE, HSPA+ (42,20 MBit/s), LTE (150,00 MBit/s), WLAN, Bluetooth
          SIM-Kartentyp: Nano-SIM
          Mobilfunk (MHz) GSM 850, 900, 1800, 1900
          UMTS 850, 900, 1900, 2100
          LTE (Band)
          Europa:
          900, 1800, 2100, 2600
          USA:
          850 (5), 1800
          Asien:
          1800, 2100, 2600
          Hauptkamera 20,0 Megapixel (5 962 x 3 354 Pixel)
          Front-Kamera 4,0 Megapixel (1 732 x 2 309 Pixel)
          Akkulaufzeit Standby 626 Stunden (UMTS)
          Nutzung 13 Stunden (UMTS)
          Abmessungen 151,0 mm x 72,0 mm x 9,6 mm
          Gewicht 168,0 g
          Weitere Funktionen
          • Fingerabdruck-Sensor
          • NFC
          Eingeführt am 16.07.2015

          Alle Angaben ohne Gewähr.

          Zum Vergleich: ähnlich ausgestattete Smartphones

          Weitere Geräte mit dem HTC One (M9) Plus vergleichen
          Teilen
          Meldungen

          Meldungen zum HTC One (M9) Plus

          Teilen