SmartPhone

HTC Exodus 1

      HTC bringt zwei neue Smartphones heraus, die zwischen Einsteiger- und höherer Mittelklasse zu verorten sind. Hierbei handelt es sich um das Exodus 1 und den kleineren Bruder, das Exodus 1s. Beide Geräte sollen weniger mit technischen Aspekten punkten, da sie vielmehr Käufer ansprechen sollen, die mit Kryptowährungen mobil zahlen wollen. HTC bezeichnet die Exodus-Geräte als 'Schweizer Bank in der Hosentasche', da die Geräte das Kaufen, Verkaufen, Versenden, Ver- und Entleihen von Bitcoins auf dem Smartphone ermöglichen. Weiterhin sollen die Exodus-Telefone die Funktionen eines vollständigen Bitcoin-Knotens anbieten. Das Exodus 1s wird für eine UVP von 249 Euro erhätlich sein, das Exodus 1 sollte entsprechend deutlich teurer werden.
      Bild /

          HTC Exodus 1 im Überblick

          Display 15,24 cm (6,00 Zoll) LCD
          Betriebssystem Android 8.1 (Oreo)
          CPU Qualcomm, Octa-Core (64 Bit)
          Snapdragon 845, 8 x 2,80 GHz
          Speicher 6,0 GB RAM
          128,00 GB Speicher
          Datentransfer EDGE, HSPA (42,20 MBit/s), LTE (1 200,00 MBit/s), Bluetooth
          SIM-Kartentyp: Nano-SIM
          Mobilfunk (MHz) GSM 850, 900, 1800, 1900
          UMTS 850, 900, 2100
          LTE (Band)
          Europa:
          700, 800, 900, 1500, 1800, 2100, 2600
          USA:
          700 (12, 13), 850 (5), 1700 (4, 66), 1800
          Asien:
          1800, 2100, 2600
          Hauptkamera Dual-Kamera: 12,0 Megapixel + 16,0 Megapixel
          Front-Kamera Dual-Kamera: 8,0 Megapixel + 8,0 Megapixel
          Weitere Funktionen
          • wasserfest (IP68)
          • Dual-SIM
          Vorgestellt am 29.10.2019

          Alle Angaben ohne Gewähr.

          Zum Vergleich: ähnlich ausgestattete Smartphones

          Weitere Geräte mit dem HTC Exodus 1 vergleichen
          Teilen