SmartPhone

HTC Desire

HTC Desire
Zum Marktstart konnte sich das HTC Desire sicherlich mit dem Titel "bestes Android-Smartphone" schmücken. Inzwischen ist die Konkurrenz größer und stärker geworden, beispielsweise mit dem nur wenige Euro teureren Samsung Galaxy S I9000. Dennoch spielt das flache Touchscreen-Handy aufgrund seines großen Funktionsumfangs, seiner tollen Bedienung, des großen Displays und des schnellen Arbeitstempos in der Spitzenliga der Smartphones - lediglich bei der Kamera, dem Musikplayer und der Akku-Leistung nicht. In Kürze verteilt der Hersteller über die Funkschnittstelle (FOTA) auch ein Upgrade auf die Android-OS-Version 2.2 (Froyo) für das Desire, das für weitere Anwendungen, eine bessere Microsoft-Exchange-Unterstützung und eine bessere Performance des Gerätes sorgen soll. zur Meldung

HTC Desire kaufen

kaufen bei amazon zum Produkt a)

HTC Desire im Überblick

Display 9,40 cm (3,70 Zoll) AMOLED, Touchscreen
Auflösung: 480 x 800 Pixel (252 ppi)
Betriebssystem Android 2.1 (Éclair)
Oberfläche: Sense
CPU Qualcomm
QSD8250, 1 x 1,00 GHz
Speicher 576 MB (= 0,576 GB) RAM
Erweiterbar durch microSD-Card um bis zu 32,0 GB
Datentransfer EDGE, HSPA (7,20 MBit/s), WLAN, Bluetooth
Mobilfunk (MHz) GSM 850, 900, 1800, 1900
UMTS 900, 2100
Hauptkamera 4,9 Megapixel (2 560 x 1 920 Pixel)
Akkulaufzeit Standby 360 Stunden (UMTS)
Nutzung 06:30 Stunden (UMTS)
Abmessungen 119,0 mm x 60,0 mm x 11,9 mm
Gewicht 135,0 g
Weitere Funktionen
Vorgestellt am 16.02.2010
Alle Angaben ohne Gewähr.
Fehler melden

Alle Features des HTC Desire im Detail

Ähnlich ausgestattete Smartphones

Weitere Geräte mit dem HTC Desire vergleichen
Teilen

Informationen zum Hersteller

  • HTC stellt auch Geräte für die Netzbetreiber T-Mobile, Vodafone und o2 Germany her. Diese bieten die HTC-Geräte aber unter eigenem Namen an.

a) Der angezeigte amazon.de-Preis ist in Euro inkl. gesetz. MwSt. ggf. zzgl. Versandkosten. Erfragen Sie Verfügbarkeit und ggf. den Abholpreis direkt beim Händler. Der angezeigte Preis kann sich seit der letzten Aktualisierung beim jeweiligen Händler geändert haben.