SmartPhone

HTC Desire 12+

HTC Desire 12+
Mit dem Desire 12+ bringt HTC ein neues Mittelklasse-Smartphone auf den Markt. Das Gerät bietet ein 6-Zoll-IPS-Display im 18:9-Format und HD+-Auflösung. Angetrieben wird das Gerät von von einem Quadcore-Prozessor und 3 GB RAM. Der interne Speicher von 32 GB kann mit bis zu 2 TB großen microSD-Speicherkarten erweitert werden, die Dual-SIM-Nutzung ist aber unabhängig davon möglich, VoLTE und VoWIFI werden allerdings nur bei Single-SIM-Nutzung unterstützt. Das Modell bietet einen Fingerabdrucksensor, LTE Cat.4 und eine Dual-Kamera mit 13,1 und 2 Megapixel auf der Rückseite, eine 8-Megapixel-Frontkamera kann für Selfies genutzt werden. Videos lassen sich in beiden Fällen in FullHD-Auflösung aufnehmen.

HTC Desire 12+ im Überblick

Display 15,24 cm (6,00 Zoll) IPS
Auflösung: 720 x 1 440 Pixel (268 ppi)
Betriebssystem Android 8.0 (Oreo)
Oberfläche: Sense
CPU Qualcomm, Octa-Core
Snapdragon 450, 8 x 1,80 GHz
Speicher 3,0 GB RAM
32,00 GB Speicher
Erweiterbar durch microSD-Card, microSDHC-Card, microSDXC-Card um bis zu 2 000,0 GB
Datentransfer EDGE, HSPA (42,00 MBit/s), LTE (150,00 MBit/s), Bluetooth
SIM-Kartentyp: Nano-SIM
Mobilfunk (MHz) GSM 850, 900, 1800, 1900
UMTS 850, 900, 1900, 2100
LTE (Band) Details
Europa:
800 (20), 900 (8), 1800 (3), 2100 (1), 2600 (7)
USA:
900 (8), 1800 (3), 2100 (1)
Asien:
900 (8), 1800 (3), 2100 (1), 2300 (40)
Hauptkamera Dual-Kamera: 13,1 Megapixel + 2,0 Megapixel
Front-Kamera 8,0 Megapixel
Akkulaufzeit Standby 273 Stunden (GSM)
Nutzung 26 Stunden (GSM)
Abmessungen 158,2 mm x 76,6 mm x 8,4 mm
Gewicht 157,5 g
Weitere Funktionen
  • Dual-SIM
Eingeführt am 01.06.2018
Alle Angaben ohne Gewähr.
Fehler melden

Alle Features des HTC Desire 12+ im Detail

Online-Angebote

Ähnlich ausgestattete Smartphones

Weitere Geräte mit dem HTC Desire 12+ vergleichen
Teilen

Informationen zum Hersteller

  • HTC stellt auch Geräte für die Netzbetreiber T-Mobile, Vodafone und o2 Germany her. Diese bieten die HTC-Geräte aber unter eigenem Namen an.