SmartPhone

Honor 9

9
Testzeitpunkt:
07/2017
Honor 9
Testurteil
gut (1,8)
Das Honor 9 bietet viel Ausstattung zum bezahlbaren Preis. Sowohl das moderne Design als auch die hervorragende Verarbeitung gefallen. Für Abzüge sorgt jedoch die sehr glatte, schmutzanfällige Oberfläche. Die Prozessor-Leistung liegt auf oberstem Niveau. Sowohl bei der Grafik-Performance als auch im alltäglichen Betrieb zeigt das Honor 9 nur wenige Schwächen. Extras wie der Infrarotsensor und die Dual-SIM-Fähigkeit gefallen und auch bei der Telefonie schneidet das Honor 9 gut ab. … zum Test
PRO
  • Leistungsstarker Prozessor
  • Hohe Speicherkapazität
  • Infrarotsensor
  • Dual-SIM
CONTRA
  • Nur mäßige Akku-Leistung
  • Unnötige Apps installiert
  • Enttäuschende Kamera-Leistung bei wenig Licht

Honor 9 im Überblick

Display 13,08 cm (5,15 Zoll) IPS
Auflösung: 1080 x 1920 Pixel (428 ppi)
Gorilla Glass
Betriebssystem Android 8.0 (Oreo)
Oberfläche: EmUI 5.1
CPU HiSilicon, Octa-Core (64 Bit)
1. CPU: Kirin 960 (Cortex-A73), 4 x 2,40 GHz
2. CPU: Kirin 960 (Cortex-A53), 4 x 1,84 GHz
Speicher 4,0 GB RAM
64,00 GB Speicher, davon 51,30 GB frei
Erweiterbar durch Dual-SIM-Hybrid-Slot, microSD-Card um bis zu 256,0 GB
Datentransfer EDGE, HSPA+ (42,20 MBit/s), LTE (600,00 MBit/s), WLAN, Bluetooth
SIM-Kartentyp: Nano-SIM
Mobilfunk (MHz) GSM 850, 900, 1800, 1900
UMTS 850, 900, 1900, 2100
LTE (Band) Details
Europa:
700 (28), 800 (20), 900 (8), 1800 (3), 2100 (1), 2600 (7, 38)
USA:
700 (12, 17, 29), 850 (5, 26), 900 (8), 1700 (4), 1800 (3), 1900 (2), 2100 (1)
Asien:
700 (28), 850 (18, 19), 900 (8), 1800 (3), 1900 (39), 2100 (1), 2300 (40)
Hauptkamera Dual-Kamera: 20,0 Megapixel + 12,0 Megapixel
Front-Kamera 8,0 Megapixel (3264 x 2448 Pixel)
Abmessungen 147,3 mm x 70,9 mm x 7,5 mm
Gewicht 155,0 g
Weitere Funktionen
  • Dual-SIM
  • NFC
Vorgestellt am 27.06.2017
Vorherige Generation Honor 8
Nächste Generation Honor 10
Alle Angaben ohne Gewähr.
Fehler melden

Alle Features des Honor 9 im Detail

Allgemein
Gerätebezeichnung 9
Hersteller Shenzhen Zhixin New Information Technology Co., Ltd.
Status nicht mehr verfügbar
Besonderheiten k. A.
Lieferumfang Gerät, Anleitung, USB-Kabel, Ladeadapter, Kopfhörer
Vorstellung am 27.06.2017
Geplante Einführung Juni 2017
Verkaufsstart (UVP) k. A.
Kategorie Musik / Multimedia
Gehäuse
Farbe Shapphire Blue, Glacier Grey, Midnight Black
Maße 147,3 x 70,9 x 7,5 mm
Gewicht 155,0 g
Tastatur Bildschirm-Tastatur
Material Glas, Metall
Display/Hauptdisplay
Display-Typ IPS
Bildschirmdiagonale 5,15 Zoll (13,08 cm)
Display-Auflösung 1080 x 1920 Pixel (428 ppi)
Display-Glas Gorilla Glass
Leistung
Prozessor HiSilicon, Octa-Core (64 Bit)
CPU 1 Kirin 960 (Cortex-A73), 4 x 2,40 GHz
CPU 2 Kirin 960 (Cortex-A53), 4 x 1,84 GHz
Arbeitsspeicher (RAM) 4,0 GB
Datenspeicher
Gesamte Speichergröße 64,00 GB
Nutzbare Speichergröße 51,30 GB
Speicherkarten-Slot Dual-SIM-Hybrid-Slot, microSD-Card
Maximale Speicherkartengröße 256,0 GB
Energie
Akku-Wechsel möglich nein
Akkutyp Li-Ion
Akku-Kapazität 3200 mAh (11,8 Wh)
Kabelloses Laden nein
Schnelllade-Funktion Quick Charge
Anschluss für Ladekabel USB Type-C
Betriebssystem
Betriebssystem Android
Betriebssystem-Version 7.0 (Nougat)
Update verfügbar: 8.0 (Oreo)
Update angekündigt: 9.0 (Pie)
Benutzer-Oberfläche EmUI 5.1
Anschlüsse
Audio Mikrofon/Line-out (3,5mm)
Video Wireless HDMI
USB USB-C 2.0
Drahtlos
Mobilfunk GSM, EDGE, HSPA+, LTE
GSM-Frequenzen 850, 900, 1800, 1900
UMTS-Frequenzen 850, 900, 1900, 2100
LTE-Frequenzen (Band)
Europa:
700 (28)
Europa, Mittlerer Osten u. Afrika:
800 (20), 2600 (7, 38)
Nordamerika:
700 (12, 17, 29), 850 (5, 26), 1700 (4), 1900 (2)
Asien:
700 (28)
Japan:
850 (18, 19)
China:
1900 (39), 2300 (40)
Global:
900 (8), 1800 (3), 2100 (1)
Dual-SIM ja, Dual-SIM-Standby
SIM-Kartentyp Nano-SIM
Mobilfunk Down-/Upstream (UMTS) 42,20 / 5,76 MBit/s
Mobilfunk Down-/Upstream (LTE) 600,00 / 100,00 MBit/s
WLAN ja, Wi-Fi 5 (802.11 a/b/g/n/ac)
2.4 GHz, 5 GHz
WLAN-Verschlüsselung WPA, WPA2
Wi-Fi Direct ja
Bluetooth 4.2
Aktiv: A2DP, HID, OPP
Passiv: AVRCP, HFP, HSP, PBAP, SAP, HID, OPP, PAN
NFC ja
Sensoren
Mikrofon ja
Geräuschunterdrückung ja
Beschleunigungssensor ja
Lagesensor ja
Näherungssensor ja
Umgebungslichtsensor ja
Pulsmesser nein
Schrittsensor ja
Fingerabdruck-Sensor An der Vorderseite
Gesichtserkennung nein
Iris-Scanner nein
Navigation
Navigation GPS, A-GPS, GLONASS, Beidou
Navigationsart Auto, ÖPNV, Fahrrad, Fußgänger
Navigationsanwendung Google Maps
Kompass ja
Hauptkamera
Kamera Dual-Kamera
Sensor 20,0 Megapixel (5120 x 3840 Pixel)
Blende: f/2,2
Zweiter Sensor 12,0 Megapixel (3968 x 2976 Pixel), Monochrom
Bildstabilisator elektronisch
Bildformat 4:3
Optischer Zoom nein
Digital-Zoom 10,0
Dateiformat Bilder JPEG
Aufnahmeprofile ja
Profi-Modus vorhanden ja
ISO automatisch, manuell
Fokus automatisch, manuell
Weißabgleich automatisch, manuell
Blitz-Licht LED-Blitz
Korrektur der Blitzintensität ja
Rote-Augen-Reduktion ja
Videoauflösung 3840 x 2160 Pixel @ 30 fps
Videoformat 16:9
Video-Stabilisator elektronisch
Aufnehmbare Videoformate MPEG4
Frontkamera
Frontkamera ja
Sensor 8,0 Megapixel (3264 x 2448 Pixel)
Bildformat 4:3
Dateiformat Bilder JPEG
Blitz-Licht Display-Flash
Digital-Zoom 6,0
Videoauflösung 1920 x 1080 Pixel @ 30 fps
Videoformat 16:9
Aufnehmbare Videoformate MPEG4
Outdoor
Outdoor-Gerät nein
Weitere Funktionen
Freisprechen ja
Sprachsteuerung ja
Gestensteuerung ja
Stift vorhanden nein
Lautsprecher ja
Infrarot-Fernbedienung ja
Test-Ergebnisse
Display-Helligkeit 470 cd/m²
Display-Kontrast 943 :1
Farbechtheit (DeltaE) 5,12
3DMark Unlimited-Score 29 244
Geekbench Benchmark Single-Core 1852
Geekbench Benchmark Multi-Core 6381
Browser Benchmark 121
Akkutest 06:27 Stunden
Alle Angaben ohne Gewähr.
Detailansicht schließen

Weitere Informationen

  • Top 10 im Handy-Test: Die besten Smartphones 2018
    Einige Smartphones zeigten sich im Handy-Test von teltarif.de besonders leistungsstark. Welche Geräte auf der Bestenliste ganz oben stehen, zeigt die Übersicht unserer Test-Sieger.
  • Highend-Leistung zum Mittelklasse-Preis
    Wie auch seine Vorgänger besticht das Honor 9 durch einen aggressiv niedrigen Preis. Dennoch verbaut Honor Spitzentechnik in seinen Geräten. Ob diese Strategie aufgeht, zeigt unser Test.
  • Honor 9: Das günstigere Huawei P10?
    Auf den ersten Blick könnte man das Honor 9 und das Huawei P10 für identisch halten. Kein Wunder: Honor ist eine Marke von Huawei. In der Tat ähneln sich die Modelle der beiden Hersteller häufig. Doch trotz deutlicher Anleihen gibt es auch wesentliche Unterschiede zwischen den Modellen.
  • Etwas fürs Auge: 15 Schichten diamantgeschnittenes Glas
    Stolz nennt Honor sein Flaggschiff-Smartphone einen "Light Catcher". Nutzer, die Wert auf Schimmer-Effekte legen, können sich beim Honor 9 an einem passenden Design erfreuen. Zu sehen ist der Effekt auf Seite sieben des Unboxing-Berichts. Allerdings trüben Fingerabdrücke den schönen Eindruck.
  • Nicht selbstverständlich: Top-Smartphone mit Dual-SIM
    Honor stattet seine Smartphones schon seit je her vorrangig mit einem Dual-SIM-Slot aus. Damit ist die Marke der Konkurrenz voraus, die auf Druck der Netzbetreiber keine oder nur einen Teil ihrer Geräte Dual-SIM-fähig macht.
  • Honor 8 & 9 im Vergleich
    Neuere Technik bringt mehr Leistung. Doch ist das Vorgängermodell, das Honor 8, wirklich schon veraltet? Ob sich der Umstieg lohnt, klären wir in diesem Artikel.

Ähnlich ausgestattete Smartphones

Weitere Geräte mit dem Honor 9 vergleichen
Teilen

Informationen zum Hersteller

  • Honor ist eine Marke von Huawei.
Meldungen

Meldungen zum Honor 9

1 2 3
Teilen