SmartPhone

Doro 8040

Doro 8040
Testzeitpunkt:
01/2018
Doro 8040
Testurteil
befriedigend (3,0)
Sicherlich, das Doro 8040 ist mit seiner Ausstattung kein Top-Smartphone, aber das will es auch nicht sein. Der Fokus liegt auf einer möglichst einfachen Oberfläche für Senioren und genau da punktet das Android-Smartphone auf ganzer Linie. Die Erklärungen der Funktionen sind sehr verständlich, die Größe der Tasten genau richtig und die Unterstützung von Außen über TeamViewer bei Problemen sehr gelungen. Was enttäuscht sind die Kamera und vor allem die Akkulaufzeit, wobei Updates sicherlich noch einiges rausholen könnten. zum Test
PRO
  • Tolle Verarbeitung
  • Senioren-fokussierte Oberfläche
  • Einfache Erklärung von Funktionen
  • Fernwartung über Browser und TeamViewer
  • SOS-Taste
CONTRA
  • Schlechte Kamera
  • Fest verbauter Akku
  • Kurze Akkuausdauer

Doro 8040 im Überblick

Display 12,70 cm (5,00 Zoll) IPS
Auflösung: 720 x 1280 Pixel (293 ppi)
Betriebssystem Android 7.0 (Nougat)
CPU MediaTek, Quad-Core (64 Bit)
6738, 4 x 1,50 GHz
Speicher 2,0 GB RAM
16,00 GB Speicher, davon 10,10 GB frei
Erweiterbar durch microSD-Card
Datentransfer EDGE, HSPA+ (42,00 MBit/s), LTE (150,00 MBit/s), WLAN, Bluetooth
SIM-Kartentyp: Nano-SIM
Mobilfunk (MHz) LTE (Band) Details
Europa:
800 (20), 900 (8), 1800 (3), 2100 (1), 2600 (7)
USA:
900 (8), 1800 (3), 2100 (1)
Asien:
900 (8), 1800 (3), 2100 (1)
UMTS 850, 900, 1900, 2100
GSM 850, 900, 1800, 1900
Hauptkamera 8,0 Megapixel (3264 x 2448 Pixel)
Front-Kamera 2,0 Megapixel (1600 x 1200 Pixel)
Akkulaufzeit Standby 550 Stunden (GSM)
Nutzung 28 Stunden (GSM)
Abmessungen 148,6 mm x 70,1 mm x 9,5 mm
Gewicht 165,0 g
Vorgestellt am 31.08.2017
Vorherige Generation Doro 8031
Nächste Generation Doro 8050
Alle Angaben ohne Gewähr.
Fehler melden

Alle Features des Doro 8040 im Detail

Allgemein
Gerätebezeichnung 8040
Hersteller Doro AB
Status nicht mehr verfügbar
Besonderheiten Online-Remote-Zugriff mit myDoroManager, Wechsel zwischen Android- und Doro-Benutzeroberfläche, physische Tasten, Notruftaste, Lupe, Hörgerätekompatibilität T3/M3, HD-Voice, 15 GB Online-Speicherplatz, Lautsprecher bis 83 dB
Lieferumfang Mobiltelefon, Ladegerät (5V, 1000mAh), USB-Kabel, Ladestation, Headset, Kurzanleitung
Vorstellung am 31.08.2017
Geplante Einführung 3. Quartal 2017
Verkaufsstart (UVP) k. A.
Kategorie Einsteiger
Gehäuse
Farbe Schwarz, Weiß
Maße 148,6 x 70,1 x 9,5 mm
Gewicht 165,0 g
Tastatur Bildschirm-Tastatur
Material Kunststoff
Display/Hauptdisplay
Display-Typ IPS
Bildschirmdiagonale 5,00 Zoll (12,70 cm)
Display-Auflösung 720 x 1280 Pixel (293 ppi)
Helligkeit 318.3 cd/m²
Leistung
Prozessor MediaTek, Quad-Core (64 Bit)
CPU 1 6738, 4 x 1,50 GHz
Arbeitsspeicher (RAM) 2,0 GB
Datenspeicher
Gesamte Speichergröße 16,00 GB
Nutzbare Speichergröße 10,10 GB
Speicherkarten-Slot microSD-Card
Energie
Akku-Wechsel möglich nein
Akkutyp Li-Ion
Akku-Kapazität 2920 mAh (10,7 Wh)
Kabelloses Laden nein
Ladezeit 02:54 Stunden (wahrscheinlich)
Schnelllade-Funktion nein
Anschluss für Ladekabel Micro-USB
Standby GSM 550 Stunden
Nutzungszeit GSM 28 Stunden
Betriebssystem
Betriebssystem Android
Betriebssystem-Version 7.0 (Nougat)
Bildschirmtastatur-Modi QWERTZ-Tastatur, Ziffern-Tastatur, Spracheingabe
Unterordner Homescreen
Anschlüsse
Audio Mikrofon/Line-out (3,5mm)
Video Wireless HDMI
USB Micro-USB-B (Client) 2.0
Drahtlos
Mobilfunk GSM, EDGE, HSPA+, LTE
GSM-Frequenzen 850, 900, 1800, 1900
UMTS-Frequenzen 850, 900, 1900, 2100
LTE-Frequenzen (Band)
Europa, Mittlerer Osten u. Afrika:
800 (20), 2600 (7)
Global:
900 (8), 1800 (3), 2100 (1)
Dual-SIM nein
SIM-Kartentyp Nano-SIM
Mobilfunk Down-/Upstream (UMTS) 42,00 / 11,00 MBit/s
Mobilfunk Down-/Upstream (LTE) 150,00 / 50,00 MBit/s
WLAN ja, 802.11 b/g/n
2.4 GHz
WLAN-Verschlüsselung WPA, WPA2
Wi-Fi Direct ja
Bluetooth 4.2
Aktiv: A2DP, HID, OPP
Passiv: AVRCP, HFP, HSP, PBAP, SAP, HID, OPP, PAN
NFC nein
UKW-Radio ja
Sensoren
Mikrofon ja
Geräuschunterdrückung ja
Beschleunigungssensor ja
Lagesensor ja
Näherungssensor ja
Umgebungslichtsensor ja
Pulsmesser nein
Schrittsensor nein
Fingerabdruck-Sensor nein
Iris-Scanner nein
Navigation
Navigation GPS, A-GPS
Navigationsart Auto, ÖPNV, Fahrrad, Fußgänger
Navigationsanwendung Google Maps
Kompass ja
Hauptkamera
Kamera ja
Sensor 8,0 Megapixel (3264 x 2448 Pixel)
Blende: f/2,0
Bildstabilisator -
Bildformat 4:3
Optischer Zoom nein
Digital-Zoom 4,0
Dateiformat Bilder JPEG
Aufnahmeprofile ja
Profi-Modus vorhanden nein
ISO automatisch
Fokus automatisch
Weißabgleich automatisch
Blitz-Licht LED-Blitz
Videoauflösung 1920 x 1080 Pixel @ 30 fps
Videoformat 16:9
Video-Stabilisator -
Aufnehmbare Videoformate MPEG4
Frontkamera
Frontkamera ja
Sensor 2,0 Megapixel (1600 x 1200 Pixel)
Bildformat 4:3
Dateiformat Bilder JPEG
Blitz-Licht nein
Digital-Zoom 4,0
Videoauflösung 1080 x 720 Pixel @ 30 fps
Videoformat 16:9
Aufnehmbare Videoformate MPEG4
Outdoor
Outdoor-Gerät nein
Strahlung
Flugzeugmodus ja
SAR 1,19 W/kg
Weitere Funktionen
Freisprechen ja
Stift vorhanden nein
Lautsprecher ja
Infrarot-Fernbedienung nein
Test-Ergebnisse
Display-Helligkeit 318 cd/m²
Display-Kontrast 664 :1
Farbechtheit (DeltaE) 6,04
3DMark Unlimited-Score 6633
Geekbench Benchmark Single-Core 654
Geekbench Benchmark Multi-Core 1763
Browser Benchmark 61
Akkutest 04:47 Stunden
Alle Angaben ohne Gewähr.
Detailansicht schließen

Ähnlich ausgestattete Smartphones

Weitere Geräte mit dem Doro 8040 vergleichen
Teilen