SmartPhone

Doogee N30

Doogee N30
Testzeitpunkt:
02/2021
Doogee N30
Testurteil
befriedigend (2,8)
Preis/Leistung: 1,0
Eine ansprechende Haptik und eine moderne Optik treffen auf eine gelungene Weitwinkelkamera, eine gute Arbeitsgeschwindigkeit und eine äußerst hohe Ausdauer. Das Doogee N30 hat in vielen Punkten positiv überrascht. Das gilt auch für den Bildschirm. Die eingeschränkte Nutzbarkeit des Ultraweitwinkel- und Makro-Moduls sowie der ungünstig positionierte Fingerabdrucksensor und das (zumindest bei unserem Exemplar) unausgereifte GPS sind allerdings schade. Musik-Fans dürfte zudem der blecherne Lautsprecher abschrecken. … zum Test
PRO
  • Gute Arbeitsgeschwindigkeit
  • Helles Display mit natürlicher Farbwiedergabe
  • Hohe Ausdauer
CONTRA
  • Kameras nur bei gutem Licht zu gebrauchen
  • Verbauter Lautsprecher klingt mäßig
  • Probleme bei der GPS-Navigation

Doogee N30 im Überblick

Display 16,64 cm (6,50 Zoll) IPS
Auflösung: 720 x 1 600 Pixel (268 ppi)
Betriebssystem Android 10
CPU MediaTek, Octa-Core (64 Bit)
1. CPU: Helio P22 (Cortex-A53), 4 x 1,80 GHz
2. CPU: Helio P22 (Cortex-A53), 4 x 1,50 GHz
Speicher 4,0 GB RAM
128,00 GB Speicher, davon 116,00 GB frei
Erweiterbar durch microSD-Card, microSDHC-Card, microSDXC-Card um bis zu 256,0 GB
Datentransfer EDGE, HSPA (42,00 MBit/s), LTE (300,00 MBit/s), WLAN, Bluetooth
SIM-Kartentyp: Nano-SIM
Mobilfunk (MHz) GSM 850, 900, 1800, 1900
UMTS 850, 900, 1700, 1900, 2100
LTE (Band) Details
Europa:
700 (28), 800 (20), 900 (8), 1800 (3), 2000 (34), 2100 (1), 2500 (41), 2600 (7, 38)
USA:
700 (12, 17), 850 (5), 900 (8), 1700 (4), 1800 (3), 1900 (2), 2100 (1), 2500 (41)
Asien:
700 (28), 850 (19), 900 (8), 1800 (3), 1900 (39), 2100 (1), 2300 (40), 2500 (41)
Hauptkamera Triple-Kamera: 16,0 Megapixel + 8,0 Megapixel + 2,0 Megapixel
Front-Kamera 8,0 Megapixel (3 264 x 2 448 Pixel)
Abmessungen 167,0 mm x 77,4 mm x 8,9 mm
Gewicht 190,0 g
Weitere Funktionen
  • Dual-SIM
Verkaufsstart 05.10.2020
Vorherige Generation Doogee N20
Alle Angaben ohne Gewähr.
Fehler melden

Alle Features des Doogee N30 im Detail

Allgemein
Gerätebezeichnung N30
Hersteller Doogee
Status verfügbar
Besonderheiten k. A.
Lieferumfang Mobiltelefon mit Schutzfolie, USB-C-Kabel, Ladegerät (5V/2A), Silikon-Schutzhülle, SIM-Eject-Tool, Kurzanleitung, Garantiekarte
Vorstellung am 28.09.2020
Geplante Einführung 4. Quartal 2020
Verkaufsstart 05.10.2020
Kategorie Einsteiger, Multimedia
Gehäuse
Farbe Misty White, Elegant Green, Dreamy Blue, Magic Black
Maße 167,0 x 77,4 x 8,9 mm
Gewicht 190,0 g
Tastatur Bildschirm-Tastatur
Material Plastik
Display/Hauptdisplay
Display-Typ IPS
Bildwiederholrate 60 Hz
Bildschirmdiagonale 6,50 Zoll (16,64 cm)
Display-Format 19:9
Display-Auflösung 720 x 1 600 Pixel (268 ppi)
Leistung
Prozessor MediaTek, Octa-Core (64 Bit)
CPU 1 Helio P22 (Cortex-A53), 4 x 1,80 GHz
CPU 2 Helio P22 (Cortex-A53), 4 x 1,50 GHz
Arbeitsspeicher (RAM) 4,0 GB
Datenspeicher
Gesamte Speichergröße 128,00 GB
Nutzbare Speichergröße 116,00 GB
Speicherkarten-Slot microSD-Card, microSDHC-Card, microSDXC-Card
Maximale Speicherkartengröße 256,0 GB
Energie
Akku-Wechsel möglich nein
Akkutyp Li-Ion
Akku-Kapazität 4 500 mAh
Kabelloses Laden nein
Umgekehrtes Laden nein
Schnelllade-Funktion Quick Charge (wahrscheinlich) (10 W)
Anschluss für Ladekabel USB Type-C
Betriebssystem
Betriebssystem Android
Betriebssystem-Version 10
Anschlüsse
Audio Mikrofon/Line-out (3,5mm)
Video Wireless HDMI
USB USB-C 2.0
Drahtlos
Mobilfunk GSM, EDGE, HSPA, LTE
GSM-Frequenzen 850, 900, 1800, 1900
UMTS-Frequenzen 850, 900, 1700, 1900, 2100
LTE-Frequenzen (Band)
Europa:
700 (28)
Europa, Mittlerer Osten u. Afrika:
800 (20), 2000 (34), 2600 (7, 38)
Nordamerika:
700 (12, 17), 850 (5), 1700 (4), 1900 (2)
Asien:
700 (28)
Japan:
850 (19)
China:
1900 (39), 2300 (40)
Global:
900 (8), 1800 (3), 2100 (1), 2500 (41)
Dual-SIM ja, Dual-SIM-Standby
SIM-Kartentyp Nano-SIM
Mobilfunk Down-/Upstream (UMTS) 42,00 / 5,76 MBit/s
Mobilfunk Down-/Upstream (LTE) 300,00 / 150,00 MBit/s
LTE-Kategorie Down-/Uplink Cat. 7 / Cat. 13
WLAN-Standard Wi-Fi 4 (802.11 a/b/g/n)
WLAN-Frequenzen 2.4 GHz, 5 GHz
WLAN-Verschlüsselung WPA, WPA2
Wi-Fi Direct ja
Bluetooth 5.0
Infrarot-Sender nein
DLNA nein
NFC nein
MHL nein
ANT+ nein
UKW-Radio ja
Sensoren
Mikrofon ja
Beschleunigungssensor ja
Lagesensor ja
Näherungssensor ja
Umgebungslichtsensor ja
Pulsmesser nein
Schrittsensor nein
Fingerabdruck-Sensor An der Rückseite
Gesichtserkennung ja (per Frontkamera)
Iris-Scanner nein
Navigation
Navigation GPS, A-GPS, GLONASS, Galileo, Beidou
Navigationsart Auto, ÖPNV, Fahrrad, Fußgänger
Navigationsanwendung Google Maps
Kompass nein
Hauptkamera
Kamera Triple-Kamera
Sensor 16,0 Megapixel (4 608 x 3 456 Pixel)
Blende: f/2,2, Weitwinkel
Zweiter Sensor 8,0 Megapixel (3 264 x 2 448 Pixel)
Blende: f/2,4, Ultra-Weitwinkel (130°)
Dritter Sensor 2,0 Megapixel (1 600 x 1 200 Pixel)
Blende: f/2,4, Makro
Bildstabilisator -
Bildformat 4:3
Optischer Zoom nein
Hybrid-Zoom nein
Digital-Zoom ja
Dateiformat Bilder JPEG
Aufnahmeprofile ja
ISO automatisch, manuell
Fokus automatisch, manuell
Weißabgleich automatisch, manuell
Blitz-Licht Dual-LED-Blitz
Videoauflösung 30 fps
Videoformat 16:9
Video-Stabilisator -
Aufnehmbare Videoformate MPEG4
Frontkamera
Frontkamera ja
Sensor 8,0 Megapixel (3 264 x 2 448 Pixel)
Blende: f/2,0
Bildformat 4:3
Dateiformat Bilder JPEG
Blitz-Licht Display-Flash
Digital-Zoom nein
Videoauflösung 1 920 x 1 080 Pixel (wahrscheinlich) @ 30 fps
Videoformat 16:9
Aufnehmbare Videoformate MPEG4
Outdoor
Outdoor-Gerät nein
Weitere Funktionen
Freisprechen ja
Sprachsteuerung ja
Stift vorhanden nein
Lautsprecher ja
Infrarot-Fernbedienung nein
Benachrichtigungs-LED nein
Test-Ergebnisse
Display-Helligkeit 410 cd/m²
Display-Kontrast 1 000 :1
Farbechtheit (DeltaE) 6,50
AnTuTu Score 89 903
CPU: 31 585
GPU: 12 172
UX: 19 875
MEM: 26 271
Geekbench Benchmark Single-Core 146
Geekbench Benchmark Multi-Core 925
Browser Benchmark 80
Akkutest 11:10 Stunden
Alle Angaben ohne Gewähr.
Detailansicht schließen
Online-Angebote

Ähnlich ausgestattete Smartphones

Weitere Geräte mit dem Doogee N30 vergleichen
Teilen