SmartPhone

Doogee N30

Doogee N30
Mit dem N30 bietet Doogee ein günstiges Einsteiger-Smartphone an. Das Gerät bietet ein 6,5-Zoll-IPS-Display mit HD+-Auflösung. Im Inneren werkelt ein Helio P25, unterstützt von 4 GB RAM. Der interne Speicher hat eine Größe von 128 GB und kann erweitert werden, auch wenn eine zweite SIM-Karte genutzt wird. Das Doogee N30 verfügt über eine Quadkamera, bestehend aus einer 16-Megapixel-Linse, einer 8-Megapixel-Weitwinkel-Linse sowie einer Makro- und Bokeh-Linse mit je zwei Megapixel. Neben der Entsperrung per Gesichtserkennung bietet das Gerät auch einen rückseitigen Fingerabdrucksensor. Der Akku hat eine Kapazität von 4180 mAh. Zudem unterstützt das Gerät Bluetooth 5.0.

Doogee N30 im Überblick

Display 16,64 cm (6,50 Zoll) IPS
Auflösung: 720 x 1 600 Pixel (268 ppi)
Betriebssystem Android 10
CPU MediaTek, Octa-Core (64 Bit)
1. CPU: Helio A25 (Cortex-A53), 4 x 1,80 GHz
2. CPU: Helio A25 (Cortex-A53), 4 x 1,50 GHz
Speicher 4,0 GB RAM
128,00 GB Speicher
Erweiterbar durch microSD-Card, microSDHC-Card, microSDXC-Card um bis zu 256,0 GB
Datentransfer EDGE, HSPA (42,00 MBit/s), LTE, WLAN, Bluetooth
SIM-Kartentyp: Nano-SIM
Mobilfunk (MHz) GSM 850, 900, 1800, 1900
UMTS 850, 900, 1700, 1900, 2100
LTE (Band) Details
Europa:
700 (28), 800 (20), 900 (8), 1800 (3), 2000 (34), 2100 (1), 2500 (41), 2600 (7, 38)
USA:
700 (12, 17), 850 (5), 900 (8), 1700 (4), 1800 (3), 1900 (2), 2100 (1), 2500 (41)
Asien:
700 (28), 850 (19), 900 (8), 1800 (3), 1900 (39), 2100 (1), 2300 (40), 2500 (41)
Hauptkamera Quad-Kamera: 16,0 Megapixel + 8,0 Megapixel + 2,0 Megapixel + 2,0 Megapixel
Front-Kamera 8,0 Megapixel (3 264 x 2 448 Pixel)
Abmessungen 167,0 mm x 77,4 mm x 8,9 mm
Gewicht 190,0 g
Weitere Funktionen
  • Dual-SIM
Eingeführt am 05.10.2020
Vorherige Generation Doogee N20
Alle Angaben ohne Gewähr.
Fehler melden

Alle Features des Doogee N30 im Detail

Ähnlich ausgestattete Smartphones

Weitere Geräte mit dem Doogee N30 vergleichen
Teilen