SmartPhone

Asus ZenFone 5 (2018)

      Asus bringt mit dem Zenfone 5 ein Smartphone der oberen Mittelklasse auf den Markt, das spätestens ab Mitte 2018 erhältlich sein soll. Das Zenfone 5 ist fast baugleich zum Zenfone 5Z, von dem es sich optisch nicht unterscheidet. Einen 3300 mAh großen Akku, 1080 mal 2246 Pixel auflösendes Super-IPS+ Display, 90% Screen-to-Body-Ratio, Android 8.0 mit ZenUI 5.0-Oberfläche bekommt man gleichermaßen mit beiden Geräten. Die Unterschiede sind bei Prozessor, Arbeitsspeicher und Festspeicher zu verorten. Hier bietet das Zenfone 5 einen Snapdragon 636, 4 GB RAM sowie 64 GB internen Speicherplatz. Für diese im Vergleich etwas schwächere Ausstattung zahlt man allerdings auch bedeutend weniger. So soll das Zenfone 5 bei Verkaufsstart mit 399 Euro UVP ganze 200 Euro weniger kosten als das leistungsfähigere 5Z.
      Bild /

          Asus ZenFone 5 (2018) im Überblick

          Display 15,8 cm (6,2 Zoll) Super-IPS+, Touchscreen
          Auflösung: 1 080 x 2 246 Pixel (402 ppi)
          Gorilla Glass
          Betriebssystem Android 8.0 (Oreo)
          Oberfläche: ZenUI 5.0
          CPU Qualcomm, Octa-Core (64 Bit)
          Snapdragon 636, 8 x 1,80 GHz
          Speicher 4,0 GB RAM
          64,00 GB Speicher
          Erweiterbar durch microSD-Card, microSDHC-Card, microSDXC-Card, (Dual-SIM-Hybrid-Slot) um bis zu 2 000,0 GB
          Datentransfer EDGE, HSPA+ (42,20 MBit/s), LTE (600,00 MBit/s), WLAN, Bluetooth
          SIM-Kartentyp: Nano-SIM
          Mobilfunk (MHz) GSM 850, 900, 1800, 1900
          UMTS 850, 900, 1900, 2100
          LTE (Band)
          Europa:
          800, 900, 1800, 2100, 2600
          USA:
          850 (5), 1700 (4), 1800, 1900 (2)
          Asien:
          1800, 1900, 2100, 2600
          Hauptkamera Dual-Kamera
          12,0 Megapixel
          Front-Kamera 8,0 Megapixel
          Abmessungen 153,0 mm x 75,7 mm x 7,9 mm
          Gewicht 155,0 g
          Weitere Funktionen
          • Gesichtserkennung
          • Dual-SIM
          • NFC
          Vorgestellt am 27.02.2018

          Alle Angaben ohne Gewähr.

          Zum Vergleich: ähnlich ausgestattete Smartphones

          Weitere Geräte mit dem Asus ZenFone 5 (2018) vergleichen
          Teilen
          Meldungen

          Meldungen zum Asus ZenFone 5 (2018)

          Teilen