SmartPhone

Apple iPhone X

iPhone X
Testzeitpunkt:
11/2017
Apple iPhone X
Testurteil
gut (1,8)
Preis/Leistung: 2,3
Mit dem iPhone X hat Apple nach zehn Jahren ein neues iPhone-Kapitel aufgeschlagen. Der Hersteller hat beim Design gegenüber den Mitbewerbern aufgeholt und seinem neuen Flaggschiff zudem eine eigene Note verliehen. Face ID funktioniert gut, auch wenn sich der Nutzer in der einen oder anderen Situation umgewöhnen muss. Das Display ist groß und bietet eine gute Darstellung von Fotos oder Videos und der A11-Bionic-Prozessor sorgt dafür, dass das System schnell und flüssig läuft. … zum Test
PRO
  • Sehr gute Verarbeitung
  • Hervorragendes Display
  • Hochleistungs-Performance
CONTRA
  • Kein Fingerabdrucksensor
  • Keine Dual-SIM-Version
  • Sehr hoher Preis

Apple iPhone X im Überblick

Display 14,70 cm (5,80 Zoll) AMOLED, Touchscreen
Auflösung: 1125 x 2436 Pixel (458 ppi)
Betriebssystem Apple iOS 13
CPU Apple, Hexa-Core (64 Bit)
1. CPU: A11 Bionic, 2 x 2,39 GHz
2. CPU: A11 Bionic, 4 x 1,42 GHz
Speicher 3,0 GB RAM
64,00 GB Speicher, davon 57,38 GB frei
Datentransfer EDGE, HSPA+ (42,20 MBit/s), LTE (450,00 MBit/s), WLAN, Bluetooth
SIM-Kartentyp: Nano-SIM
Mobilfunk (MHz) GSM 850, 900, 1800, 1900
UMTS 850, 900, 1700, 1900, 2100
LTE (Band) Details
Europa:
700 (28), 800 (20), 900 (8), 1800 (3), 2100 (1), 2500 (41), 2600 (7, 38)
USA:
700 (12, 13, 17, 29), 850 (5, 26, 27), 900 (8), 1700 (4), 1800 (3), 1900 (2, 25), 2100 (1), 2300 (30), 2500 (41)
Asien:
700 (28), 850 (18, 19), 900 (8), 1800 (3), 1900 (39), 2100 (1), 2300 (40), 2500 (41)
Hauptkamera Dual-Kamera: 12,0 Megapixel + 12,0 Megapixel
Front-Kamera 7,0 Megapixel (3072 x 2304 Pixel)
Abmessungen 143,6 mm x 70,9 mm x 7,7 mm
Gewicht 174,0 g
Weitere Funktionen
  • wasserdicht (IP67)
  • NFC
  • Kabelloses Laden
Verkaufsstart 03.11.2017
Nächste Generation Apple iPhone XS, Apple iPhone XS Max

Weitere Varianten

iPhone X (256 GB)
Gesamte Speichergröße 256,00 GB
Varianten im Vergleich
Alle Angaben ohne Gewähr.
Fehler melden

Alle Features des Apple iPhone X und Varianten im Detail

Allgemein
Gerätebezeichnung iPhone X
Modellvariante 64GB
Hersteller Apple Inc.
Status verfügbar
Besonderheiten Face ID
Lieferumfang Gerät, USB-Power-Adapter, Lightning auf USB-Kabel, EarPods mit Lightning Verbindung, Lightning auf 3,5-mm-Kopfhöreranschluss Adapter, Bedienungsanleitung
Vorstellung am 12.09.2017
Geplante Einführung 4. Quartal 2017
Verkaufsstart (UVP) 03.11.2017
Kategorie Multimedia, Highend
Gehäuse
Farbe Silber, Space Grau
Maße 143,6 x 70,9 x 7,7 mm
Gewicht 174,0 g
Tastatur Bildschirm-Tastatur
Material Glas, Metall
Display/Hauptdisplay
Display-Typ AMOLED
Touchtechnik Multi-Touch
Bildschirmdiagonale 5,80 Zoll (14,70 cm)
Display-Auflösung 1125 x 2436 Pixel (458 ppi)
Helligkeit 625 cd/m²
Leistung
Prozessor Apple, Hexa-Core (64 Bit)
CPU 1 A11 Bionic, 2 x 2,39 GHz
CPU 2 A11 Bionic, 4 x 1,42 GHz
Arbeitsspeicher (RAM) 3,0 GB
Datenspeicher
Gesamte Speichergröße
iPhone X 64,00 GB
iPhone X (256 GB) 256,00 GB
Nutzbare Speichergröße
iPhone X 57,38 GB
iPhone X (256 GB) k. A.
Speicherkarten-Slot -
Maximale Speicherkartengröße -
Energie
Akku-Wechsel möglich nein
Akkutyp Li-Ion
Akku-Kapazität 2800 mAh (10,8 Wh)
Kabelloses Laden Induktion
Schnelllade-Funktion nein
Anschluss für Ladekabel Lightning
Nutzungszeit GSM 21 Stunden
Musikwiedergabe 60 Stunden
Videowiedergabe 13 Stunden
Betriebssystem
Betriebssystem Apple iOS
Betriebssystem-Version 11
Update verfügbar: 13
Anschlüsse
Audio proprietär
Video proprietär
USB über Lightning-Adapter
Drahtlos
Mobilfunk GSM, EDGE, HSPA+, LTE
GSM-Frequenzen 850, 900, 1800, 1900
UMTS-Frequenzen 850, 900, 1700, 1900, 2100
LTE-Frequenzen (Band)
Europa:
700 (28)
Europa, Mittlerer Osten u. Afrika:
800 (20), 2600 (7, 38)
Nordamerika:
700 (12, 13, 17, 29), 850 (5, 26, 27), 1700 (4), 1900 (2, 25), 2300 (30)
Asien:
700 (28)
Japan:
850 (18, 19)
China:
1900 (39), 2300 (40)
Global:
900 (8), 1800 (3), 2100 (1), 2500 (41)
Dual-SIM nein
SIM-Kartentyp Nano-SIM
Mobilfunk Down-/Upstream (UMTS) 42,20 / 5,76 MBit/s
Mobilfunk Down-/Upstream (LTE) 450,00 / 100,00 MBit/s
WLAN ja, Wi-Fi 5 (802.11 a/b/g/n/ac)
2.4 GHz, 5 GHz
WLAN-Verschlüsselung WEP, WPA, WPA2
Wi-Fi Direct nein
Bluetooth 5.0
Aktiv: A2DP, HID, OPP
Passiv: AVRCP, HFP, HSP, PBAP, SAP, HID, OPP, PAN
Infrarot-Sender nein
DLNA ja
NFC ja
MirrorLink nein
MHL nein
ANT+ nein
UKW-Radio nein
Sensoren
Mikrofon ja
Geräuschunterdrückung ja
Beschleunigungssensor ja
Lagesensor ja
Näherungssensor ja
Umgebungslichtsensor ja
Pulsmesser nein
Schrittsensor nein
Fingerabdruck-Sensor nein
Gesichtserkennung ja (per Frontkamera + Infrarot)
Iris-Scanner nein
Navigation
Navigation GPS, A-GPS, GLONASS, Galileo
Navigationsart Auto, Fußgänger
Navigationsanwendung Apple Maps
Kompass ja
Hauptkamera
Kamera Dual-Kamera
Sensor 12,0 Megapixel (4032 x 3024 Pixel)
Blende: f/1,8, Hauptkamera
Zweiter Sensor 12,0 Megapixel
Blende: f/2,4, Zoom
Bildstabilisator optisch
Bildformat 4:3
Optischer Zoom ja
Digital-Zoom 10,0
Dateiformat Bilder JPEG
Aufnahmeprofile ja
Profi-Modus vorhanden ja
ISO automatisch
Fokus automatisch, manuell
Weißabgleich automatisch
Blitz-Licht Quad-LED-Blitz
Korrektur der Blitzintensität ja
Rote-Augen-Reduktion ja
Videoauflösung 3840 x 2160 Pixel @ 60 fps
Videoformat 16:9
Video-Stabilisator optisch
Aufnehmbare Videoformate MPEG4
Frontkamera
Frontkamera ja
Sensor 7,0 Megapixel (3072 x 2304 Pixel)
Blende: f/2,2
Bildformat 4:3
Dateiformat Bilder JPEG
Blitz-Licht ja
Digital-Zoom nein
Videoauflösung 1920 x 1080 Pixel @ 30 fps
Videoformat 16:9
Aufnehmbare Videoformate MPEG4
Outdoor
Outdoor-Gerät ja
Stoßfest nein
Schutzklasse IP67
Staubschutz ja
Wasserschutz wasserdicht
Wassertiefe 1,0 m
Weitere Funktionen
Freisprechen ja
Sprachsteuerung ja
Gestensteuerung nein
Stift vorhanden nein
Lautsprecher Stereo-Lautsprecher
Infrarot-Fernbedienung nein
Test-Ergebnisse
Display-Helligkeit 661 cd/m²
Display-Kontrast 1500 :1
Farbechtheit (DeltaE) 3,46
3DMark Unlimited-Score 62 547
Geekbench Benchmark Single-Core 4266
Geekbench Benchmark Multi-Core 10 278
Browser Benchmark 87
Akkutest 06:44 Stunden
Alle Angaben ohne Gewähr.
Detailansicht schließen

Weitere Informationen

  • 8 und 8 Plus: Apples Alternative zum X
    Neben dem Top-Modell iPhone X gibt es noch zwei kleinere Alternative: Das 4,8 Zoll große iPhone 8 und das 5,5 Zoll große iPhone 8 Plus. Der Hauptunterschied zum iPhone X findet sich vor allem im Design, hier setzen die beiden Modelle auf das bereits bekannte iPhone Design.
  • Wettstreit der Highend-Smartphones: Können 40 Megapixel mehr als 12 Megapixel?
    Wir haben den großen Kamera-Test der Top-Smartphones gemacht. Apple iPhone X vs. Huawei P20 Pro vs. Samsung Galaxy S9+, welches Smartphone schießt die besten Bilder?
  • Beste Handy-Kamera 2017: Welches Smartphone siegt?
    Beste Handy-Kamera 2017: Wir haben das Samsung Galaxy Note 8, Galaxy S8 bzw. Plus, Apple iPhone 8, 8 Plus und iPhone X, Microsoft Lumia 950, Sony Xperia XZ Premium und Co. jeweils bei guten und schlechten Lichtverhältnissen getestet. Welche Smartphone-Kamera kann im Vergleich überzeugen und wer hat das Nachsehen?
  • Das iPhone X im ausführlichen Test
    Das Flaggschiff mit der markanten Kerbe ("the notch") liefert ordentlich Leistung. Doch die ungewöhnliche Displayform hat einen Nebeneffekt: Die Migration der Nutzerdaten eines älteren iPhones funktioniert nicht ganz reibungslos.
  • Ganz schön erhaben: Die Kamera des iPhone X
    Wir präsentieren Ihnen das neue Smartphone von Apple im Unboxing. Dabei gehen wir vor allem auf die Neuerungen gegenüber früheren iPhone-Modellen ein. Doch schon auf den ersten Blick gibt es etwas zu kritisieren: Die Kamera-Linsen.
  • Hohe Reparaturkosten
    Mit Preisen ab 1149 Euro zum Verkaufsstart ist das iPhone X kein Schnäppchen. Im Gegenteil: Apple ruft Rekord-Preise für das Flaggschiff auf. Bedenken sollten Fans des Smartphones auch, dass für Reparaturen deutlich höhere Kosten anfallen als bisher üblich. Über 600 Euro können für eine Instandsetzung anfallen.
  • Das iPhone X mit Face ID entsperren
    Face ID hat Touch ID als Entsperrmethode abgelöst - zumindest auf dem aktuellen Apple-Flaggschiff. Apple muss sich jedoch Kritik gefallen lassen. Über angebliche Datenschutzprobleme sowie verminderte Qualitätsansprüche wird spekuliert, was der Hersteller zurückweist.
  • Nahezu randloses Display
    Der Trend geht zu einer immer besseren Screen-to-Body-Ratio. Mit dem iPhone X schließt Apple sich der Entwicklung an. Der Rand des Geräts ist schmal und umfasst einen in der Diagonale 5,8 Zoll großen Bildschirm. Wir haben einige Bilder zusammengestellt, die einen umfassenden Eindruck vom iPhone X vermitteln.
  • Netlock im Auslieferungszustand
    Vodafone hat angekündigt, die neuen iPhones mit einem Netlock (meist "SIM-Lock" genannt) auszuliefern. Dieses Vorgehen ist beim Düsseldorfer Netzbetreiber nicht ungewöhnlich. Die Sperre kann jedoch vom Kunden ab einem bestimmten Zeitpunkt aufgehoben werden.
Online-Angebote

Ähnlich ausgestattete Smartphones

Weitere Geräte mit dem Apple iPhone X vergleichen
Teilen (1)