Wochenend-Aktion

helloMobil & Phonex reduzieren Tarife bis Montag um bis zu 20 Prozent

Die Mobilfunk-Discounter helloMobil und Phonex starten eine Wochenend-Aktion: Bis Montag geben die Marken der Drillisch-Gruppe Rabatt auf die Tarife helloMobil EU Flat S plus, Phonex All-in 1000 plus und Phonex EU Flat S plus. Wie hoch die Ersparnis ist, lesen Sie in unserer News.
Von Jennifer Buchholz

helloMobil und Phonex reduzieren einige ihrer Tarife kurzzeitig helloMobil und Phonex reduzieren einige ihrer Tarife kurzzeitig
Bild: helloMobil, Phonex, Bearbeitet: teltarif.de
Ab heute starten die Mobil­funk-Discounter helloMobil und Phonex eine Wochen­end­aktion: Die Ableger der Drillisch-Gruppe bieten von Freitag (ab 17 Uhr) bis Montag (4. August, bis 10 Uhr) bis zu 20 Prozent Rabatt auf ihre drei Flat-Tarife. Betroffen von der Aktion sind helloMobil EU Flat S plus, Phonex All-in 1000 plus und Phonex EU Flat S plus.

Allnet-Flat helloMobil EU Flat S plus für dauerhaft 17,95 Euro im Monat

helloMobil und Phonex reduzieren einige ihrer Tarife kurzzeitig helloMobil und Phonex reduzieren einige ihrer Tarife kurzzeitig
Bild: helloMobil, Phonex, Bearbeitet: teltarif.de
Der Tarif helloMobil EU Flat S plus [Link entfernt] beinhaltet neben einer Telefonie- und SMS-Flat in alle deutschen Fest- und Mobilfunk­netze auch eine Internet-Flat mit einem monatlichen High­speed-Volumen von 500 MB. Ist das Inklusiv­volumen aufgebraucht, surft der Kunde mit einer gedrosselten Geschwindig­keit weiter im mobilen Netz.

Wie der Name des Tarifes bereits erahnen lässt, gehört auch ein EU-Paket zum Tarif: So bietet helloMobil seinen Kunden zu der EU Flat S plus monatlich 100 Frei-Minuten für Gespräche in der EU sowie 100 MB Daten­volumen zum mobilen Surfen innerhalb der EU. Ist das Frei-Kontingent aufgebraucht, werden für Anrufe in alle deutschen Netze und innerhalb der EU 6 Cent pro Minute in Rechnung gestellt. SMS schlagen ebenfalls mit 6 Cent pro Stück in alle deutschen Netze und innerhalb der EU zu Buche. Sind die 100 MB Datenvolumen für die Nutzung innerhalb der EU (nicht Deutschland) aufgebraucht, berechnet helloMobil jede weitere 100-MB-Blöcke wie folgt: Die ersten 30 MB werden mit 15 Cent pro Megabyte berechnet. Die restlichen 70 MB sind kostenlos. Das Inlusiv­volumen gilt allerdings nicht in Flugzeugen oder auf See.

Bis Montag, 10 Uhr, kostet der Tarif dauerhaft 17,95 Euro anstatt 19,95 Euro im Monat. Kunden sparen somit monatlich 10 Prozent (2 Euro). Für die Internet­nutzung innerhalb der EU muss der Kunde das Daten-Roaming auf seinem Gerät aktiviert haben.

Frei-Einheiten für EU plus Allnet- & 500-MB-Internet-Flat bei Phonex

Auch Phonex bietet diesen EU-spezifischen Tarif seinen Kunden an: Die Phonex EU Flat S plus bietet ebenfalls eine Telefonie- sowie SMS-Flat in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze sowie eine 500-MB-Internet-Flat. Auch hier gilt, dass die Surfgeschwindigkeit auf GPRS-Niveau gedrosselt wird, sobald das Inklusivvolumen aufgebraucht ist. Darüber hinaus ist in dem EU-Tarif von Phonex ebenfalls ein Frei­kontingent in Höhe von 100 Gesprächs­minuten für Gespräche in der EU sowie 100 MB Datenvolumen zum mobilen Surfen innerhalb der EU enthalten. Diese EU-spezifischen Extras gelten nicht innerhalb Deutschlands. Sind die 100 MB Datenvolumen für die Nutzung innerhalb der EU (nicht Deutschland) aufgebraucht, berechnet Phonex jede weitere 100 MB wie folgt: Die ersten 30 MB werden mit 15 Cent pro Megabyte berechnet. Die restlichen 70 MB sind kostenlos. Das Inlusivvolumen gilt allerdings nicht in Flugzeugen oder auf See. Zudem muss das Daten-Roaming aktiviert sein, damit der Kunde die Tarif-Extras innerhalb der EU nutzen kann.

Bis Montag, 10 Uhr, kostet die Phonex EU Flat S plus dauerhaft 17,95 Euro im Monat anstatt 19,95 Euro im Monat. Kunden sparen somit hier ebenfalls monatlich 2 Euro (10 Prozent).

Bei dem Tarif Phonex All-in 1000 plus 3 Euro im Monat sparen

Ebenfalls bis Montag, 10 Uhr, hat Phonex auch seinen Tarif Phonex All-in 1000 plus dauerhaft reduziert. Für 9,95 Euro anstatt 12,95 Euro im Monat erhalten Phonex-Kunden monatlich 250 Frei-SMS sowie -Minuten in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze. Ist dieses Frei-Kontingent aufgebraucht, werden pro SMS sowie pro Gesprächsminute in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze 15 Cent in Rechnung gestellt.

Neben den Frei-SMS und -Minuten erhalten Kunden auch eine Internet-Flat mit einem 1-GB-Highspeed-Volumen pro Monat. Ist dieses Inklusivvolumen aufgebraucht, wird die mobile Surfgeschwindigkeit auf GPRS-Niveau gedrosselt.

Kunden, die dieses Wochenend-Angebot in Anspruch nehmen, sparen dauerhaft 3 Euro und somit etwa 23 Prozent (9,95 Euro anstatt 12,95 Euro).

Monatlich Kündbare Tarife

Der einmalige Anschlusspreis beträgt bei allen Anbietern 19,95 Euro. Die aufgeführten Tarife können monatlich mit einer Kündigungs­frist von 30 Tagen zum Monatsende gekündigt werden. Die Kündigung muss schriftlich erfolgen. Das Angebot wird im Netz von o2 realisiert.

Die Nutzung von Voice over IP, sonstige Sprach- und Videotelefonie sowie Peer-to-Peer-Verkehr ist mit dem in dem Tarif enthaltenen Inklusivvolumen vom Anbieter nicht gestattet.

Mehr zum Thema Drillisch Online