Geräte-Rückblick

Das waren die Smartphone- und Tablet-Highlights 2014

Im Jahr 2014 haben wir einige Highlights bei den Smartphones und Tablets gesehen. Hersteller wie Apple, Samsung und LG haben zum Teil vollkommen neue Designs ausprobiert. Wir fassen die aktuellen Flaggschiffe sowie Geräte mit dem gewissen Extra im Bilder-Überblick zusammen.
Von Rita Deutschbein
AAA
Teilen

Amazons erstes Smartphone: Das Fire Phone

Das Fire Phone ist das erste Smartphone von Amazon überhaupt. Technisch ist es nicht ganz aktuell, kommt es doch mit dem für die zweite Jahreshälfte von 2014 nicht mehr zeitgemäßen Snapdragon 800. Allerdings bietet das Smartphone einige spezielle Features, die andere Geräte nicht haben. Dazu gehören unter anderem das 3D-Display und die Suchoption Firefly. Die Funktionen basieren auf dem Amazon-eigenen Betriebssystem Fire OS, das bereits von den Tablets Kindle Fire bekannt ist. Das System, bei dem das App-Karussell im Mittelpunkt steht, gibt dem 4,7 Zoll großen Gerät seine prägnante Bedienoberfläche. Mehr Details zum Fire Phone von Amazon gibt es im Test.

Von Sony haben wir in diesem Jahr einige Flaggschiffe gesehen. Das aktuellste ist das Sony Xperia Z3.

Amazon Fire Phone
17/20 – Bild: Amazon
  • OnePlus Plus
  • Samsung Galaxy Note 4 und Galaxy Note Edge
  • Amazon Fire Phone
  • Sony Xperia Z3
  • LG G3: Das aktuelle Flaggschiff von LG
Teilen

Mehr zum Thema Rückblick