Kartenlos vernetzt

Einkaufsführer: Aktuelle Smartphones mit eSIM

Alles auf keine Karte: Mit der eSIM wird die gewohnte Nano-SIM-Karte obsolet. Wenn Sie die elek­tro­nische Vari­ante bevor­zugen, können Sie in diesem Bericht ein passendes Smart­phone finden.

Galaxy S21 (Serie)

Samsungs Ober­klasse-Handys Galaxy S21, Galaxy S21+ und Galaxy S21 Ultra verfügen über eine zukunfts­sichere Konnek­tivität. Neben einem 5G-Modem findet auch eine eSIM Verwen­dung. Der verbaute Karten­schacht nimmt zwei physi­sche Nano-SIMs auf. Dual-SIM ist durch eine gemein­same Nutzung der eSIM und der Nano-SIM im Slot 1 oder durch Verwen­dung zweier Nano-SIM-Karten umge­setzt (Hybrid-Dual-SIM). Leider wurde die Möglich­keit einer Spei­cher­erwei­terung via microSD entfernt.

Preis: ab circa 712 Euro (S21) / circa 860 Euro (S21+) / circa 1010 Euro (S21 Ultra)

Galaxy S21
vorheriges nächstes 2/13 – Samsung
  • Aktuelle eSIM-Smartphones im Überblick
  • Galaxy S21
  • iPhone 12
  • iPhone SE (2020)
  • Huawei P40

Mehr zum Thema eSIM