Galerie

Smartphones bis 250 Euro: 10 Modelle aus 2017 im Überblick

Wir zeigen zehn ausgewählte Smartphones für weniger als 250 Euro. Die Geräte sind erst in diesem Jahr auf den Markt gekommen und damit sehr aktuell. Einige bieten interessante Highlights.
AAA
Teilen (55)

Das neue Galaxy S8 ist zu Preisen ab 799 Euro verfügbar, Honors und Huaweis aktuelle Flaggschiffe kosten über 500 Euro und auch die Oberklasse-Modelle von LG, Sony und Co. sind kaum günstiger zu haben. Nicht alle Nutzer sind aber bereit, derart viel Geld für ihr Smartphone auszugeben. Und das müssen sie auch nicht. Denn auch im mittleren Preissegment gibt es Geräte mit sehr guter Leistung, die alle Standard-Aufgaben eines Smartphones problemlos meistern. Wir stellen Ihnen zehn ausgewählte Smartphones vor, die in diesem Jahr auf den Markt gekommen und somit noch sehr aktuell sind. Die Geräte kosten dabei nicht mehr als 250 Euro. Durch unsere Auswahl geht es mit einem Klick auf die unten eingebundenen Bilder.

Benötigen Sie Hilfe bei der Wahl des passenden Smartphones? Dann finden Sie interessante Tipps zum Smartphone-Kauf in unserem Kaufratgeber.

Smartphones bis 250 Euro im Überblick
1/11 – Bild: Pixabay - Skitterphoto, LG, Sony, ZTE Nubia
  • Smartphones bis 250 Euro im Überblick
  • Smartphones bis 250 Euro im Überblick
  • Smartphones bis 250 Euro im Überblick
  • Smartphones bis 250 Euro im Überblick
  • Smartphones bis 250 Euro im Überblick
Teilen (55)

Mehr zum Thema Hardware-Bilderstrecke