Überarbeitet

Allnet-Flatrate mit LTE: smartmobil und yourfone überarbeiten Tarife

Drillisch hat einzelne Tarife seiner Premium-Marken überarbeitet. Darunter ist ein 1,5-GB-Tarif, der nach der Änderung fast das derzeit günstigste Angebot im Markt ist.
Von Thorsten Neuhetzki
AAA
Teilen (1)

Die Drillisch-Premium-Marken yourfone und smartmobil haben seit gestern in einigen Tarifen neue Konditionen. Damit verzichtet Drillisch auf eine komplette Überarbeitung der Tarife, nutzt dennoch einige Stellschrauben. Bereits bekannt wurde, dass der 15-GB-Tarif bei simply weiterhin erhältlich sein wird.

Bei der Offline-Marke yourfone wurde beispielsweise der Tarif LTE All geändert. Der monatliche Paketpreis sinkt für das zweite Vertragsjahr. Der LTE All bietet eine Telefonie- und SMS-Flat in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze. Enthalten sind 5 GB Daten monatlich, die mit bis zu 225 MBit/s im Telefónica-Netz genutzt werden können - wenn das Netz dies hergibt. Ebenfalls inklusive ist ein praktisches Europa-Paket mit Telefonie- und SMS-Flat, welches Telefonate und Kurznachrichten innerhalb des Reiselandes sowie nach Deutschland erlaubt und zudem ein extra Datenvolumen von 1 GB für die Nutzung in 43 weiteren europäischen Ländern und Regionen (Weltzone 1 und 2) beinhaltet. Diese lässt sich auf Wunsch aber kündigen, so dass im Ausland mehr Datenvolumen gemäß der EU-Regulierung bereitsteht. Allerdings fallen dann auch Länder wie die Schweiz aus der inkludierten Nutzung.

Den LTE All gibt es ab sofort für 14,99 Euro pro Monat über die gesamte Laufzeit von 24 Monaten. Ab dem 25. Monat kostet er dann 29,99 Euro monatlich. Bei Mitnahme der bisherigen Mobilfunknummer gibt es eine Gutschrift von 15 Euro.

Wer kein Roaming benötigt, kann sich den Tarif LTE 4 GB National anschauen. Enthalten sind eine Telefonie- und SMS-Flat sowie 4 GB LTE-Datenvolumen mit einer Maximalgeschwindigkeit von bis zu 50 MBit/s. Erhältlich ist der LTE 4 GB National für 9,99 Euro pro Monat im ersten Jahr und 19,99 Euro ab dem 13. Monat. Im 4., 5. und 6. Monat der insgesamt 24-monatigen Laufzeit entfällt der monatliche Paketpreis - eine Ersparnis von 29,97 Euro. Diesen Tarif gibt es nur online. Und noch einmal zur Sicherheit: Es ist keinerlei Roaming-Nutzung im Ausland möglich.

Diese smartmobil-Tarife ändern sich

Zwei Discounter haben ihre Tarife überarbeitet.Zwei Discounter haben ihre Tarife überarbeitet. smartmobil.de ändert die Konditionen beim LTE Special und beim LTE Pro. Der LTE Pro entspricht dabei weitgehend den Konditionen des oben vorgestellten LTE All von yourfone. Allerdings ist er auch monatlich kündbar buchbar, dann aber deutlich teurer. Für den Preis von dann 24,99 Euro gibt es attraktivere Angebote im Markt, etwa den angesprochenen simply-Tarif.

Der Tarif LTE Special von smartmobil.de enthält 1,5 GB Datenvolumen, die mit bis zu 50 MBit/s abgerufen werden können. Zusätzlich ist eine Telefonie- und eine SMS-Flat in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze dabei. In den ersten zwei Jahren kostet der Tarif monatlich faire 7,49 Euro. Nach zwei Jahren steigt der Preis aber auf 14,99 Euro monatlich. Enthalten sind weitere 500 MB Daten für die Nutzung in der EU sowie der Schweiz. Das Datenvolumen steht im Ausland zusätzlich zu den 1,5 GB bereit. Auch diese Option kann gekündigt werden.

Reichen 1,5 GB für Sie pro Monat aus und ist ein Zwei-Jahres-Vertrag für Sie akzeptabel? Dann ist der LTE Special offenbar keine schlechte Wahl. Laut unserem Tarifvergleich ist der Tarif mit den gebotenen Parametern zumindest innerhalb der Mindestvertragslaufzeit fast das günstigste Angebot. Zum Spitzenreiter WinSim fehlen nur wenige Cent.

Teilen (1)

Mehr zum Thema Mobilfunk-Discounter